Womit kann man einen 800 Newton starken Schlag vergleichen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kraft von 800 Newton gleicht ungefähr die Gewichtskraft eines Körpers mit der Masse von 80 Gramm, z.B. einer Tomate.

Der Schlag im Sinne eines Körperaufschlags ist die Wirkung einer Bremsbeschleunigung durch Kollision. Die dabei wirksame Kraft ist gleich Masse mal Beschleunigung. Die jeweilige Beschleunigung hängt von der Verformung der beteiligten Körper ab.

Insofern die Tomate sich beim Aufschlag stark verformt, richtet sie beim Aufschlage auf den menschlichen Körper außerhalb des Auges kaum ernsthafte Verletzungen an. Das ist bei einem harten Stein gleicher Masse bei gleicher Aufprallgeschwindigkeit anders. Die dabei wirksame Kraft ist schätzungsweise mindestens tausendfach größer.

Nur so als Beispiel: Auf 80 kg wirken bei einer Beschleunigung von 10 m/s² 800 N und auf der Erde haben wir auf Meeresniveau in den mittleren Breitengraden (also auch in Mitteleuropa) etwa 9,81 m/s².

Daher kommt man bei 800 N auf etwa 81,549... kg wegen der 9,81 m/s².

Wenn Du allerdings auf jemanden mit einer bestimmten Geschwindigkeit einprügelst oder auf einen Gegenstand, so ergibt sich aus dem Verzögerungsweg eine entsprechend negative Beschleunigung und die kann man ebenfalls mit einer entsprechenden Masse gegenrechnen, um auf die entsprechende Kraft von 800 N zu kommen. Ich denke, dass da die negative Beschleunigung stärker sein dürfte und daher die Masse geringer ausfallen kann.

Definiere erst mal "Schlag".

Und danach die "Stärke" eines Schlags.

Oder gibt den Auftrag an deinen Lehrer weiter, oder wer auch immer dir diese dumme Frage gestellt hat.

Mit Gruß von mir.

Stell dir ein Milchpaket vor, wenn du es mit 800N schlägst dann hat es danach 2880 km/h.
Natürlich platzt es einfach bzw würde in der Luft verdampfen.

rumar 20.02.2017, 22:12

@KonkyKink:

Wie lange soll denn die Kraft einwirken ? Hat der Fragende das vorgegeben ?

0
KonkyKink 20.02.2017, 23:46
@rumar

Spielt doch keine Rolle. Es wurden 800N aufgewandt und das ist die Kraft die man wie o.B. benötigt.

0
KonkyKink 21.02.2017, 00:15
@rumar

Ich denke war nicht ganz klar ausformuliert:
Die 800N ergeben sich aus dem Schlag.
Ein Schlag ist umgangssprachlich das Zusammentreffen von einer kinetisch bewegten Masse auf eine andere Masse.
Je nach Geschwindigkeit und Massen ergibt sich daraus eine Kraft die auf das 2. Objekt einwirkt.
In unserem Fall 800 Newton, also ein 800N starker Schlag.

0

Was möchtest Du wissen?