Womit kann man auf Filz Zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schneiderkreide/Schneiderkreidestif oder einen "Zauberstift", gibt es in Handarbeitsgeschäften. Beides geht beim Waschen raus, oder wenn man mit einem feuchten Schwämmchen drübergeht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten finde ich Kulis  , das hält gut und du kannst ja beim ausschneiden die Spuren mit abschneiden . Filzstifte fließen gerne , das ist unschön , was auch noch geht sind Holzfarbstifte , die du dann in den Farben auswählen kannst dass sie gut sichtbar sind !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch sogenannte Phantomstifte. Die sehen aus wie Filzstifte. Ich kenne sie allerdings nur in der Farbe lila. Sie werden oft beim Seidenmalen verwendet und gehen spätestens durch Hitze (sprich bügeln) wieder weg. Zumindest für helleren Filz wäre das bestimmt auch geeignet oder?

LG:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?