Wohnwagen sehr muffig

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mäusedreck, bzw. Geruch (vom Urin) ist nicht giftig, aber eklig... Wenn ihr alles entfernt habt, auch den Bodenbelag?, und alles gründlich gereinigt, hilft nur noch: Kaffeemehl (frisches, ruhig ne ganze Packung) großzügig verteilen, eine Woche ca. drin lassen und wegsaugen. Das hilft erstaunlich gut! Natürlich so viel wie möglich lüften, aber nicht, wenn feuchtes Wetter ist, das verschlimmert den Geruch. Nach der Behandlung (der Kaffeegeruch selber verfliegt dann) hilft vielleicht zusätzlich so ein Lufterfrischer.Ach ja, gegen evtl. Feuchtigkeit einen "Entfeuchter" besorgen.Trockene Luft müffelt grundsätzlich weniger.Und wenn dann alles neu gepolstert und bezogen ist, müsste es frisch riechen.(Das mit dem Kaffee haben wir mal erfolgreich in einer Gartenhütte gemacht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mäuse selbst sind aber weg? Dann solltest Du zuerst mal verhindern, daß weiterhin Einschlupfstellen existieren, die zu einer erneuten Mäuseplage führen können. Der Rest ist Saubermachen, denn Mäuseurin kann recht streng riechen. Das kann auch der eigentliche Grund für die Muffigkeit sein.

Wenn wirklich alles sauber und dicht ist und der Muff dennoch nicht rausgeht (ist manchmal bei Raucherwohnwagen oder auf Polster geschüttete und dort alt gewordene Milch so, dann kenne ich aus dem Autobereich nur noch die Möglichkeit einer Ozon-Reinigung. Da wird das gesamte Gefährt abgedichtet, Ozon eingepumpt und dann einige Zeit so gelassen, bis sämtliche geruchserzeugende Bakterien abgetötet sind. Dürfte allerdings nicht billig sein und ob das bei Wohnwagen auch geht, müßtet ihr erstmal in Erfahrung bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen,

hmmm, vielleicht ist im Wohnwagen hinter den Wänden Feuchtigkeit. Da kannst du alles putzen wie du möchtest, wenn irgendwo Schimmel ist, dann ist das durchaus ein Problem.

Mäuse, naja, das Einatmen von dem Geruch von Mäusekot kann einen wirklich krank machen, kommt aber selten vor.Versucht rauszufinden woher der Geruch kommt, dann ist die Ursachenbeseitigung kein Problem mehr. Ein Duftsrpay überdeckt nur den Geruch, entfernt aber nicht die Ursache. Also ist das keine dauerhafte Lösung.

LGHeidi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was du raußnehmen kannst (Polster, Kissen, Gardinen) in die Waschmaschine hauen! Wenns beim ersten Waschgang immer noch Muffig richt, einfach nochmal waschen! Und wie man den Geruch herausbekommt? Naja, viel Lüften, Türen und Fenster offen lassen.

Wenn gar nichts geht, dann vielleicht einen Prosisonellen Reinigungsdienst beauftragen, die müssten das hundertprozentig hinbekommen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also was mir einfällt ist den Wohnwagen extrem zu heizen, so das die Feuchtigkeit raus geht.Alles an weichen Möbeln (Matratzen, Schaumstoffe) fliegt raus, weil sich darin wahrscheinlich Schimmel eingenistet hat und der ist es der stinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schale mit Essigwasser und danach ne Schale mit gemahlenem Kaffee. Es stinkt zwar ne Weile pervers säuerlich nach Essig,aber der Geruch verflüchtigt sich nach ein paar Stunden komplett!Ozonbehandlung geht auch, gehste zu einen Kfz Reiniger und der stellt einen Tag so ein Teil rein und nimmt dafür aber Geld....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell einige schüsseln mit essig über nacht rein... das wirkt wunder...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blindi56
21.06.2011, 12:04

alles noch mal mit Essigwasser abwaschen wäre noch wirkungsvoller, aber dann riecht alles nach Essig und ist wieder feucht.....

0

wenn ein WW muffig riecht, ist er fast immer undicht !

stelle suchen, abdichten, reinigen, tagelang auslueften ( mit durchzug ),

entfeuchter reinstellen, und abwarten......

aber warum kauft ihr einen vermufften WW ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bine72
21.06.2011, 12:00

Das war gekauft, wie gesehen! Und wenn er drei Jahre leer steht, mufft es ja, aber ich wußte nicht, das es soooo extrem ist!!! GGLG

0

Was möchtest Du wissen?