Woher weiß man ob im Englischen ein Verb reflexiv ist?

3 Antworten

Hallo,

die Reflexive Pronouns heißen:

- I – myself

- you - yourself

- he - himself

- she - herself

- it - itself

- we - ourselves

- you - yourselves

- they - themselves

Man verwendet ein Reflexive Pronoun, wenn das Subjekt und das Objekt eines Satzes die gleichen sind.

Vergleiche:

- He looked at himself in the mirror. (sich selbst)

- He looked at him in the mirror. (ihn, z.B. seinen Vater/Freund usw.)

Vergleiche: -selves and each other

You and I are standing in front of the mirror and looked at ourselves. (= You and I looked at you and me.)

aber

You are looking at me; I am looking at you. We are looking at each other.

Wie zu jeder Regel gibt es aber auch hier Ausnahmen.

Außerdem gibt es Unterschiede im Gebrauch der Reflexive Pronouns zwischen dem Englischen und dem Deutschen.

Das kann man in jeder guten Grammatik nachlesen und sollte man ruhig auch im Vokabeltrainer für die jeweiligen Verben eintragen.

Zu den Verben, die im Deutschen mit sich gebildet werden, im Englischen aber ohne Reflexivepronoun verwendet werden, gehören:

argue (sich streiten), be/feel ashamed (sich schämen), be glad (sich freuen), be interested in (sich interessieren für), behave (sich benehmen), borrow sth (sich etw. ausleihen), change (sich (ver)ändern; sich umziehen), concentrate (on) (sich konzentrieren (auf)), complain (sich beschweren), decide (sich entscheiden), dress/get dressed (sich anziehen), fall in love with (sich verlieben), get annoyed (sich ärgern), get changed (sich umziehen), happen (sich ereignen) hurry (up) (sich beeilen), long for sth. (sich nach etw. sehnen), imagine (sich vorstellen), improve (verbessern), meet (sich treffen), move (sich bewegen), prepare (sich vorbereiten), quarrel (sich streiten), recover (sich erholen), remember (sich erinnern), sit down (sich setzen), turn (sich drehen) wash/get washed (sich waschen), wish for sth. (sich etwas wünschen, wonder (sich fragen)

(Quelle: Green Line New 3 Bayern; mentor Grundwissen Englisch bis zur 10. Klasse)

Die Grammatik und Übungen zu den Reflexive Pronouns findet du auch bei ego4u.de/de/cram-up/grammar/pronouns und bei englisch-hilfen.de

:-) AstridDerPu


https://www.youtube.com/watch?v=847uYRVtESs

das kann man leider nur lernen.

apso sind das die formen wie to go -went-went?

0
@Linxxx

Mit den unregelmäßigen Verben hat das nichts zu tun. Im Übrigen heißt es richtig "go - went - gone".

Ansonsten hat @plbfreestyle schon recht: Man weiß, ob ein Verb reflexiv ist, weil man es gelernt hat.

0

(to) hurt yourself oder to meet (hier kommt kein myself/yourself usw. hin) und diese unregelmäßigen formen muss man lernen. man kann sie nicht erkennen.

1

Quedarse warum reflexiv?

Hallo:) Ich hab mal eine Frage zu Spanisch. Wir haben vor kurzem im Unterricht das Verb quedarse gelernt, welches ja ein reflexives verb ist. Wir haben schon andere reflexive Verben gelernt, wie llamarse(wortwörtlich übersetzt: sich nennen) oder levantarse(wortwörtlich: sich aus dem Bett begeben). Also, immer wenn in der wortwörtlichen Übersetzung ein sich vorkommt, iSt es reflexiv. Aber was heißt dann quedarse wortwörtlich übersetzt? Das heißt ja eigentlich bleiben. Dann wäre aber das Pronomen überflüssig.

Lg und danke schonmal im Voraus:)

Und eigentlich wäre es doch logischer, wenn quedar reflexiv wäre, weil das ja sich treffen heißt..

...zur Frage

Wo stelle ich die Adverbien im englischen hin?

Mein Problem ist dass ich nicht weiß wo ich die Adverbien positionieren muss damit es grammatikalisch richtig ist

Einerseits stellt man sie nach dem Verb aber wiederum gibt es Sätze wo das falsch ist und man es vor dem Verb stellen muss

Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich wie ich das besser entscheiden kann wo das Adverb hingestellt werden muss

...zur Frage

Wann benutzt man im englischen to+infinitiv und wann verb+ing?

...zur Frage

Französisch - Reflexive Verben im Passé Composé angleichen?

Also ich habe mir das ganze aus dem Internet gesucht, dementsprechend bin ich hellhörig geworden, als ich etwas mit "Endung s" gehört habe. Ich habe das wirklich nur so halb rausgehört und habe keinen blassen Schimmer ob das aus dem Internet stimmt oder das was ich gut möglich falsch rausgehört habe.

Also so steht es gerade bei mir auf dem Blatt:

Je me suis demandé

Tut t'es demandé

Il/elle s'est demandé

Nous nous sommes demandé

Vous vous étes demandé

Ils/elles se sont demandé

Muss man jetzt hier wegen mänlich/weibl. oder Plural etwas angleiches, ob e, s oder sonst was? Oder kommt am ende einfach immer é bzw. die Passé C. Form des Reflexiven Verbes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?