Woher stammt der Spruch ,,abgehen wie ein Zäpfchen''?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu, Mapfili!

Wenn ein Vorgang richtig schnell und gut in Gange kommt, nennt man das ,,abgehen wie ein Zäpfchen"

Viel Grüße, deine MissKawaii! :)

Danke für die Bewertung als hilfsreichste Antwort! :D

0

Wenn du ein Zäpfchen dorthin steckst, wo es reinsoll, gleitet es leicht und schnell hinein.

Dabei geht es um die schnelle Wirkung der Dickdärmven. Dadurch wirkt man sehr schnell anders, als bei Tabletten. Besonders bei Wirkungen mit Droge oder Alkohol reagiert man sehr heftig. Eine Wirkung .als Zäpfchen ist nach 5 Minuten schon deutlich ausgeprägt.

Wenn jemand, meist besonders listig wird, spricht man von "geht ab wie ein Zäpfchen", da er sehr schnell wie ein Zäpfchen mit Morphin wirkt. Von dieser Wirkung kann ich mit 12 Jahren ein Liedchen singen, wenn man vor Schmerzen so verkrampft, dass man nicht mehr sicher schlucken kann. Das geht ab, wie mit einem Zäpfchen und das nach sehr kurzer Zeit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?