Woher kommt der Begriff Schorle?

2 Antworten

Ein französischer Offizier, der im 19. Jahrhundert in Süddeutschland stationiert war, mischte seinen Wein mit Wasser und sagte dabei: "Toujour l'amour" (=Jeden Tag Liebe). Daraus wurde zuerst "Schorlemorle" und etwas später dann die Kurzform "Schorle" (Quelle: Canuma Drehblättchen)

Wein mit Mineralwasser zu vermischen war eine Vorliebe der im 19. Jahrhundert in Süddeutschland stationierten französischen Soldaten. Der Name beruht wahrscheinlich auf dem Trinkspruch „Toujours l'amour“ (etwa: "immer Liebe"), der in abgeschliffener Form zu Schorle-Morle oder kurz Schorle wurde.

Laut Duden-Herkunftswörterbuch ist das Wort Schorlemorle eine seit dem 18. Jahrhundert zuerst als Schurlemurle in Niederbayern bezeugte Bezeichnung für ein Mischgetränk aus Wein und Mineralwasser. Die Herkunft des Wortes ist unsicher; es handelt sich vielleicht um eine sprachspielerische Bildung, ähnlich wie die schon für das 16. Jahrhundert bezeugten Bezeichnungen für Bier scormorrium in Münster und Murlepuff in Straßburg. Das in Süddeutschland seit dem 16. Jahrhundert bezeugte Schurimuri („aufgeregter, hektischer Mensch“) und das ältere niederdeutsche Schurrmurr („Mischmasch“) könnten damit verwandt sein (Duden, Bd. 7: Das Herkunftswörterbuch, 2. Aufl., Mannheim 1989, Stichwort Schorle).

Nach Kluge liegt dem Wort Schorlemorle dagegen wohl das mundartliche südwestdeutsche schuren („sprudeln“) zugrunde (Friedrich Kluge: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, 22. Aufl., Berlin/New York 1989, Stichwort Schorlemorle).
Fünf mal klicken, dann hättest du das Ergebnis selber herausbekommen.

Woher kommt der Begriff "Mongo"?

Mongo wird ja gern als Beleidigung benutzt, doch woher kommt der Begriff ?

...zur Frage

Sodbrennen.Was kann ich trinken?

Moin ich bin M und 21 Jahre alt. Habe seit 3 Jahren extreme Probleme mit reflux. Fast täglich Sodbrennen. Mittlerweile nehme ich es mehr ernst als in der Vergangenheit. Habe oder hatte auch einen Zwerchfellbruch welcher das Sodbrennen glaube ich auch noch etwas stärker macht. Naja meine Frage ist was soll ich den bitte noch trinken oder essen wenn ich nichts mit fett und starker Würzung essen kann. Knoblauch geht z.b gar nicht mehr, Scharf auch nicht obwohl ich scharfes Essen geliebt habe. Und trinken soll ich auch nur noch Wasser oder wie ? auch n bisschen fad auf dauer oder nicht ? :)

Hat zufällig einer selbst solche Probleme und kann mir ein paar Tipps da lassen ? :)

Mfg

...zur Frage

Woher kommt der Begriff mutterseelenallein?

Woher kommt der Begriff mutterseelenallein?

...zur Frage

was genau versteht man unter einem "Brustlöser" - und woher kommt der Begriff?

was genau versteht man unter einem "Brustlöser" und woher kommt der Begriff?

...zur Frage

Unterschied zwischen Kranwasser und stillem Mineralwasser?

Hallo Leute,

meine gesamte Familie trinkt Mineralwasser mit extrem viel Kohlensäure, was ich persönlich nicht mag, weil ich von der Kohlensäure doch arg aufstoßen bekomme. Darauf hin bin ich zu meinen Eltern gegangen und wollte das wenigstens das günstige Mineralwasser ohne Kohlensäure neben dem Wasser mit Kohlensäure gekauft wird. Dann meinten Eltern da könnte ich doch Kranwasser trinken, aber ich finde das Kranwasser stillem Mineralwasser überhaupt nicht ähnelt. Ist das tatsächlich so und ist das nur eigenes Empfinden?

...zur Frage

woher kommt der Begriff "hey Schnecke" (für Frauen)?

woher kommt der eklige Begriff und was hat es mit Frauen zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?