Woher kommt das Wasser aus dem Wasserhahn?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Wasser aus der leitung kommt bei uns direkt aus der Wasseraufbereitungsanlage. Dort wird das Abwasser gefiltert und gründlich chemisch oder auch mit Sauerstoff gereinigt. Da nützliche Bakterien im Wasser mit viel Sauerstoff effektiv und schnell kleinstlebewesen und Bakterein töten ist dies eine sehr nützliche und eine nicht so sehr Umweltschädigende Variante. Somnst stimmt es das es die sog. Wassertürme gibt, die das saubere Trinkwasser speichern. ich hoffe ich konnte dir etwas helfen =)

Vereinfacht: Aus dem Wasserwerk, das es über städtsiche Wasserleitungen auf die Haushalte verteilt. Die Wasserwerke müssen das Wasser, das sie bekommen (meist Grundwasser, seltener Quellwasser, kann aber auch aus Talsperren kommen)vorher natürlich reinigen, damit es absolut sauber und keimfrei aus der Leitung kommt.

Es gibt Trinkwasserseen z.b., die auch als Badeseen aufgrund des Trinkwassers verboten sind. Dieses Wasser wird in sog. Wasserwerke mehrfach gereinigt und an die Haushalte über das Rohrsystem verteilt. Dies jetzt schon mal kindgerecht ausgedrückt zum Vermitteln. Bei euch in der Nähe gibt es sicher auch so etwas, was man sich ansehen kann. Von außen. Wenn man nachfragt für Kinder, darf man es sich sicher auch genau ansehen!

Hilfe Wasser läuft obwohl der Haupthahn abgedreht ist. Woran liegt das?

Hallo,

wir haben vor paar Tage unser Eckventil getauscht, weil wir kein Kombi Eckventil hatten. Allerdings habe ich bei dem kauf vom kombi Eckventil nicht drauf geachtet, das kein platz ist für ein Y Stück damit ich Waschmaschine und Spülmaschine anschließen kann. Dann haben wir mit einer Hahnverlängerung das Y Stück dran bekommen aber wir bekommen es nicht ganz dicht (trotz Teflonband). Es hat minimal getropft und die Maschinen liefen auch. Weil aber der Hahn für die Geräte nicht mehr zu gedreht werden kann, weil die Hahnverlängerung das verhindert und ich es gerne ganz dicht haben möchte. Habe ich ein neues Eckventil bestellt und wir haben den Haupthahn vom Wasser abgestellt, um es zu tauschen. Aus dem Wasserhahn kommt auch kein Wasser mehr aber als wir den Spühlmaschinenschlauch abgedreht haben, fing es aus der Öffnung an zu laufen aber richtig. Nach 2 vollen Eimern kam noch genau so stark das Wasser und wir haben den Schlauch wieder dran gedreht. Woher kommt jetzt das ganze Wasser? Aus der Waschmaschine? Oder doch aus der Leitung? Obwohl ja nichts aus dem Wasserhahn mehr kommt..

Sorry für den langen Text und Danke schon mal für Antworten.

...zur Frage

Aus Wasserhahn kommt schwarze wasser?

ich möchte baden da habe ich wasser laufen lassen und plötzlich kommt schwarz raus. eklig wirklich. was ist das?? danke

...zur Frage

Wasserhahn gibt nur stoßweise Wasser ab.

Hallo,

seit ein paar Tagen gibt mein Wasserhahn nur einen "Stoß" Wasser aus. Das bedeutet, ich drehe den Wasserhahn auf und es kommt nur ein Schuss Wasser raus und dann kommt nix mehr. Dann drehe ich den Wasserhahn ab und wieder auf, dann kommt wieder nur ein Schuss Wasser.

Ich habe hier einen Mischbatterie-Wasserhahn(hoffe das heißt so), das heißt es gibt einen Hahn für warmes Wasser und einen Hahn für kaltes Wasser.

Komischerweise fließt das Wasser normal, wenn ich den Warmwasserhahn aufdrehe und wenn ich nur den Kaltwasserhahn aufdrehe, dann kommt es wieder stoßweise.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Aus unserer Wasserleitung kommt sehr wenig Wasser raus?

Das Problem ist, dass in unserer Dusche, sehr wenig Wasser aus dem Wasserhahn kommt, auch wenn man den Hahn voll aufdreht. Am Wasserhahn selbst liegt es nicht. Und vom Waschbecken ist die Wasserzufuhr normal.

...zur Frage

Kommt fast kein Wasser aus dem Wasserhahn?

Es kommt kaum wasser aus dem Wasserhahn wenn ich warm Wasser auf drehe bei Kaltwasser funktioniert das es ist auch nur in der Küche so

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?