woher bekommt man günstig eine 3D Drucker Vorlage in CAD oder STL Format für seine eigene Idee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn fertige Modelle (z.B. von www.Thingiverse.com) nicht ausreichen, kannst Du Dein Projekt (z.B. mit Erklärung oder Zeichnung) auf Freelancer Seiten (z.B. https://www.upwork.com/) posten. Dort gibt es unzählige Designer, die den Job teils zu sehr moderaten Kosten übernehmen. Wenn es etwas anspruchsvoller ist, dann solltest Du Dich an einen professionellen 3D-Druckdienstleister wenden.

Für einfache Sachen probiere TinkerCAD (http://www.tinkercad.net/), das ist wirklich sehr einfach und schnell erlernbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich damit zwar wenig aus, kann dir aber einen Tipp geben:

Auf Windows 10 gibt es eine App namens "3D Builder", damit kann man 3D-Objekte erstellen und drucken (ist denke ich speziell dafür entwickelt worden).

Wenn du Windows 7 oder 8 hast, kannst du noch kostenlos upgraden, wenn du das willst. Wenn es dir nicht gefällt, kannst du innerhalb von 30 Tagen wieder zum früheren OS zurückkehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

für jedes Programm auch das simpelste braucht man eine Ecke um es zu schaffen ordentliche Ergebnisse zu erzielen. Du hättest noch die Möglichkeit mit einem der seiner Konstruktionsdaten anbietet zu arbeiten. Schau doch mal hier vorbei ;) http://3d-fidibus.jimdo.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?