Wofür steht das "G" in Freimaurer Gräbern?

 - (Grab, Freimaurer)

5 Antworten

Quelle: www.freimaurerei.de

Was bedeutet das 'G' im Symbol/ Wappen der Freimaurer?

Wie so oft bei Symbolen, gibt es hier mehr als nur eine Antwort.Das 'G' wird häufig interpretiert als Abkürzung für Geometrie, die fünfte Wissenschaft, aber auch für Gott und Gnosis (Erkenntnis). Alles Begriffe, die einen starken Bezug zur Freimaurerei haben.Die neuere freimaurerische Forschung tendiert hingegen zu einer anderen Interpretation. Sie führt das 'G' auf kabbalistische Einflüsse in der Freimaurerei des 18. Jahrhunderts zurück und meint, das 'G' sei ursprünglich eine '6' gewesen.Diese '6' steht für die 6. Sphäre, das Sonnenzentrum im kosmischen Diagramm der Kabbala (Überlieferung), dem 'Otz Chaim' (Baum des Lebens), und heißt 'Tipheret' (Schönheit). Diese Sphäre ist auch das sog. 'Ich-Zentrum' des Diagramms, quasi der Bereich der Selbstfindung.Insofern passt das 'G', das eine '6' ist, gut zu den Inhalten der Freimaurerei, zu deren wichtigsten Leitsätzen das 'Erkenne Dich selbst' gehört.In der Freimaurerei findet sich eine Vielzahl von Einflüssen, deren Ursprung oft nicht mehr leicht auszumachen ist. Da die Freimaurerei kein Dogma kennt, ist es dem einzelnen Bruder unbenommen, das 'G' oder die '6' für sich persönlich zu interpretieren.

aber das freimaurer symbol sieht anders aus dieses pentagramm sieht eher aus wie das das die satanisten benutzen

"Das "G" steht als Abkürzung für Geometrie als die fünfte Wissenschaft. Oftmals wird er auch für Gott und Gnosis (Erkenntnis) verwendet. "

Quelle: http://www.erfurt-web.de/Freimaurerloge#DieSymboleder_Freimaurerei

.

Unser Archäobotanik Dozent hat uns mal etwas sehr Interessantes über die Herkunft der Freimaurer-Ideologie erzählt.

Für die Freimaurer sind die ersten schriftlichen Quellen aus Mesopotamien von Bedeutung. Die Schriften der Mesopotamer können heute nurnoch schwer entziffert werden. Wie sich aber herausgestellt hat, sind die meisten schriftlichen Quellen keine ideologischen Texte, die Weisheiten enthalten, sondern einfach nur Handelsabkommen (Beispiel: Lieferung 500 Kartoffeln eingegangen, 300 Taler gezahlt)

Also wird aus Handelspapieren irgendetwas herausgelesen, was nicht wirklich etwas mit dem zu tun hat, was die Freimaurer vermitteln.

Hab in einer Repotage gehört das es für Gott (God) steht!

Vielleicht für 'Gilde'.

Hab ich auch gedacht, passt aber irgendwie nicht ganz. Geist oder Glaube macht schon mehr Sinn, weiss es aber halt nicht genau.

0

Was möchtest Du wissen?