Wofür steht das "A" bei z.B. Audi A4?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach der Umstellung der Modell-Bezeichnungen bei Audi Anfang der Neunziger Jahre wurde statt z.B. Audi 80 die Bezeichnung A4 eingeführt. Das A steht schlicht und einfach für die Basismodellreihe A2 ... A8 und heißt natürlich Audi.

In jüngster Zeit wurde diese Systematik durch eine Q-Modellreihe und eine S-Modellreihe ergänzt. Q steht für quattro und meint die SUV-Fahrzeuge Q5 und Q7. Es wird demnächst auch einen Q 3 geben. S steht für "Sport" und bezeichnet die jeweils sehr sportlich (höhere Motorleistung) motorisierten Modelle von A4 bis A8. Als Spitzenmodelle in ganz kleiner Serie gibt es noch die RS-Modelle (RS 4 bis RS 6), die immer mit 8 Zylinder motorisiert sind.

die rs modelle sind nicht immer mit 8 zylinder ausgestattet rs6 v10 rs4 b5 v6 rs2 v5 5cylinder power

0

Was möchtest Du wissen?