wo vom winter übriggebliebendes streusalz aufbewahren

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist wichtig das du es trocken lagers. Ich benötige jedes Jahr ziemlich viel Streusalz und somit habe ich mir letztes jahr ein geschlossenen Behälter zugelegt. Ich muss sagen, dass ich ziemlich lange im Internet nach einer passenden Lösung gesucht habe aber bin dann auf die Seite http://www.becker-behaelter.de/category/geschlossene-behaelter.html gestoßen. Hier kannst dir solche Behälter bestellen. Sehr zu empfehlen.

Deckel drauf und dann hält sich das ewig (ist ja eh schon ein paar Millionen Jahre alt). Streusalz darf man allerdings in vielen Gemeinden privat nicht verwenden, auch wenn der Kauf dort legal ist!

Wie schon gesagt sollte es trocken bleiben. Nimm z.B. einen Tupperware-Behälter oder etwas gleichartiges, damit die Luftdichtheit gegeben ist, die die Feuchte ausschliesst.

Cougar99 20.03.2012, 10:49

Sorry, durch Störung doppelt gesendet!

0

Salz geht nicht kaputt. Das verklumpt nur ein wenig, wenn es feucht wird.

An einer Trockenen Stelle Keller zB.

ne kannste ruhig im schuppen lassen. aber trocken sollte es sein.

Weißt du wie alt dein Salz ist ? Wir reden hier nicht von Jahren sondern MILLIONEN von Jahren ! Im Eimer passiert da gar nix und deine Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur- etc können das noch verwenden :-)

Was möchtest Du wissen?