Wo mit kann man ein Kissen am besten füllen?!?Bitte hilfe!

5 Antworten

Hallo was du auch machen könntest ist Kastanien, Eicheln, Kirschkerne... Als füllmaterial nehmen. Viel Spaß beim Nehen

wenn du nicht extra Watte kaufen möchtest, kannst du auch alte Kissen nehmen, sie öffnen und daraus die Watte nehmen (Vorher aber unbedingt die Eltern fragen ob sie es erlauben). Mit Zeitung kann man es auch füllen, knistert am anfang aber ständig und richtig flauschig ist es dann nicht mehr, aber es ist sehr kostengünstig. Wenn man viele alte Klamotten hat kann man sein großes Kissen auch damit füllen.

Ich würde dir zu Natürlichen füllstoffen Raten. Bei meiner Lieblingfirma für was, findest du eine große Auswahl davon. Schau doch mal auf www.naturafamilia.de. Dort kannst du sämtliche Naturfüllstoffe und auch nicht Naturfüllstoffe kaufen. Wie Getreide, Roggen, Weizen, Kirschkernen und und und. Natürlich kannst du dort auch Polyesterfüllungen wie Watte oder Küglechen kaufen. Ich hoff ich hab dir die entscheidung entwas abgenommen.

Die liebe Gundula

In Betten-Fachgeschäften bekommst du Faserbällchen abgepackt in Tüten, die sind genial zum Füllen von Kissen und somit bist du auch nicht auf Standartmaße angewiesen. Kannst den Kissenbezug in der Größe nähen wie du es gerne haben möchtest.

Nimm dein Kopfkissen vom Bett, wenn es etwas sein muss, was schon da ist (oder ein anderes verfügbares Inlet, evtl. auch eine Bettdecke).

Tatsächlich ist es am billigsten, bequemsten udn hygienischsten (waschbar!), wenn du ein Inlet kaufst und den Kissenbezug dazu passend nähst. Bei Ikea wirst du auch schon ab 1 EUR fündig.

Was möchtest Du wissen?