Wo kann man kostenlos Musik downloaden

... komplette Frage anzeigen

100 Antworten

Ich habe mich mit dieser Frage lange beschäftigt und mehrere möglichkeiten ausprobiert.

  1. Man kann Music online kaufen
  2. online vom Web-Radios aufnehmen (dafür gibt es kostenlose und kostenpflichtige Tools)

  3. downloaden von den unterschiedlichen kostenlosen seiten (einige Bands geben es für Werbezwecke frei)

Nach dem ich bei vielen Musikportalen kostenlose Probezeit ausgenuzt habe ;), habe ich mich für Musicstar (http://tinyurl.com/mp3-bei-musicstar) entschieden.

Einige verkaufen nur Musik, andere erlauben nur Streamen (webaufnahme). Bei Musicstar kann man beides. Wenn Music gefällt, dann kannst du es kaufen und auf CD brennen. Schaut mal rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Computer Bild ein kostenloses Programm,womit du Videos und Musik legal aufnehmen kannst..Also,z.B. von 'nem Youtube.de Video nur die Tonspur wird dann nur die Tonspur aufgenommen. Ist richtig klasse ;) Wenn du noch Fragen hast,benachrichtige mich,kann nochmal gucken,ob ich das Programm nochmal in meiner CD Sammlung finde,damit ich dir den Namen nennen kann ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phunkydata
05.04.2010, 12:11

Das Programm ist legal! Was nicht legal ist, wenn man damit urheberrechtlich geschütztes Material verbreitet, ohne dafür dem Urheber Gebühr zu zollen. Stellt der Urheber sein(!) Werk auf YouTube ins Netz mit der AUSDRÜCKLICHEN Genehmigung zur Weiterverbreitung (z.B. in Richtung "Creative Commons" o.ä.), dann geht das i.d.R. in Ordnung. Ansonsten ist, auch eine Umwandlung der Tonspur, illegal.

0

Ich finde es immer wieder lustig zu lesen, wie manche Leute ein riesiges Mundwerk aber überhaupt keine Ahnung von so etwas haben. Das Programm um Videos von Youtube zu Laden zu besitzen, ist nicht illegal. Das Benutzen, bzw. der Prozess den dieses Programm durchführt ist bei urheberrechtlich geschützten Sachen nicht umbedingt strafbar aber warscheinlich auch nicht 100% erlaubt, bzw. legal. Bei nicht geschützten Dateien ist es erlaubt und nicht strafbar.

Das was erlaubt wäre, ist wenn du ein Lied gekauft hast, und du das selbe Lied irgendwo runterlädst. Dafür musst du aber vorher das Original gekauft haben, und somit das Recht dieses Lied zu besitzen. Was dabei wieder nicht erlaubt wäre ist, wenn du ein Lied gekauft hast (Ohne Video) und es zum Beispiel in Youtube mit Video, oder als Remix runterlädst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Menschen, die in mühevoller Arbeit Musik schaffen, ist es ziemlich demotivierend mit anzusehen, wie Musik ihren Wert als echte "Leistung" verloren hat. Umsonst soll sie sein natürlich!!

Für jede andere Dienstleistung bezahlst Du ohne Murren die geforderte Rechnung.

Aber wie solltest Du den Zeit- und Energieaufwand fürs Komponieren & Produzieren auch würdigen können wenn du es selbst nie gemacht hast!?

Das mein Kommentar zu dem Thema... LG Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ciray1990
07.07.2016, 09:38

Dummerweise interessiert das keinen :)

0
Kommentar von nekt00
18.07.2017, 19:29

Natürlich ist das für den einzelnen schon blöd, doch bei großen Musikern läuft das über ein Label. Das heißt das schadet den Musiker an sich nicht. Auserdem wird man ja blöd wenn man zum Beispiel bei Googlemusik für jedes einzelne Lied mal gleich 1,10 Euro bezahlen darf, da kommt man schon mal auf rund 200 Euro pro Interpred. Auserdem sind Musiker stolz darauf wenn ihre Musik gemocht wird. Die laden das dan auf Soundcloud und co. hoch. Alleine ist es auserdem sehr schwer so ein Lied selber zu verkaufen weil man dazu erst einmal das Recht braucht. Es macht auserdem kaum einen Gewinn wenn man klein ist und einen Vertrag bei einem Label hat, Kostenbedingt! Ich kenn mich in diesem Bereich aus da ich selber Produzent bin....

LG Vincent

0

Es gibt eine vielzahl Anbieter bei denen du kostenlos und vor allem legal Musik downloaden kannst. JETZT kommt der Harken: Meist nur für einen bestimmten Zeitraum, nähmlich während des Testmonats/Woche. Andere Anbieter wiederrum haben komplett kostenlose Bereiche die man Downlaoden kann, z.B. die Top 20 aktuellen Charts. Man sollte die Entscheidung für welchen Anbieter man sich entscheidet davon abhängig machen ob man eher "nischen"-Musik oder Mainstream Musik höhren möchte - da die Bandbreit der angebotenen Musik sehr unterschiedlich ist. Einen Vergleich der Anbieter gibt es hier: http://www.musikkostenlosdownloaden.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tia ... musik kannst du überall kostenlos hören ( z.B. bei youtube die videos !!! ). Auf Last.fm kann man auch eigene "Radiosender" machen... Und man braucht nur den Namen eines Liedes eingeben, und es wird abgespielt. Dazu gibt's ein Programm, das man am PC installieren kann und ein Addon für Skype. Hier ein Artikel zu dem Thema: http://www.weltfokus.de/musik-kostenlos-horen-mit-lastfm-424.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von support3
12.06.2009, 13:02

Liebe/r cent1743,

Art und Umfang deiner Beiträge lassen auf Eigenwerbung schließen. Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

0

Clipconverter.cc - einfach auf youtube gehen, Video aussuchen (am besten mit guter Qualität), den Link kopieren, auf Clipconverter.cc gehen, dort den Link einfügen, auf weiter, dann da ganz schnell Konvertierungsformat auswählen.... dann müsste da unten so ein Kästchen stehen, entweder da steht Weiter drauf oder Starten.... weiß ich grad nicht aber ich kann dir versichern das ist zu 100% kostenlos und geht ganz schnell! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Musik bei Radio.fx kostenlos downloaden. Du musst halt nur in kauf nehmen, dass eventuell dazwischen gekwatscht wird, weil da Radiosender sind wie Big FM und andere, die Live spielen. Bei Radio.fx wird dann die gespielte Musik aufgezeichnet und du kannst dir die aufgezeichnete Musik anhören und wenn sie dir gefällt kannst du dir das Downloaden. Radio.fx ist ein Pogramm, dass du dirkostenlos aus dem Internet Downloaden kannst. Ich hoffe ich konnte helfen LG

Boerren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das runterladen ist nicht das gefährliche aber sobald du dir so Programme runtergeladen hast laden die deine musik die du auf deinem pc hast auch Hoch und das ist das Gefährliche an der Sache !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine wirklich kostenlosen legalen Internetdownloads ausser bei den Anbietern für kostenpflichtige Downloads,die zum Kennenlernen neue Musik ins Netz stellen. Alles Andere ist illegal und man macht sich strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde realplayer sp kostenlos downloaden ist leagal und kostet nichts du musst einfach auf youtube gehen und dann runterladen hier ist der link http://www.chip.de/downloads/RealPlayer-SP_12996793.html und für einen besseren Sound immer konvertieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phunkydata
27.09.2009, 20:57

Das Ergebnis ist illegal !

0
Kommentar von nekt00
18.07.2017, 19:30

J Downloader ist legal

0

noch einmal ganz kurz zum Thema "Free youtube to MP3 converter" der donwload von den liedern von youtube ist erlaubt. ebenso wie der EIGENGEBRAUCH! in dem moment wo du das Lied an andere weitersendest machst du dich strafbar, davor kann dir keiner was anhaben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage war wo man kostenlos Musik runterladet. Da viele schon geantwortet haben, mein Antwort lautet. Es gibt viele, die kostenlos herunterladen möchten und sehr wenige, die kostenlos hochladen möchten. )))

Der Schutz des Urheberrechts wird nicht ewig gewährt (wie etwa das Eigentum). Der Schutz des Werkes beginnt, sobald die Voraussetzungen des § 2 Abs. 2 UrhG erfüllt sind. Es endet 70 Jahre nach dem Tode des Urhebers (§ 64 UrhG). Ist der Urheber anonym oder veröffentlicht er unter einem Pseudonym, erlischt das Urheberrecht 70 Jahre nach Veröffentlichung. Mit Ende der Schutzfrist ist das Werk gemeinfrei.

Also es gibt gemeinfrei Werke, nicht geschützte Werke und CCL Werke, das alles kann man kostenlos down / uploaden. Mir ist interessant, wieviele von 115 Leut hier nicht nur herunterlanden, aber bei upload beitragen möchten. Selbstverständlich spreche ich nur von legalen Musik, Filme usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Radioprogramme womit man die Musik abgespielt und aufgenomen wird.Such einfach mal.Viel spaß beim Musik hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hierzu muss ich mal etwas sagen. Egal wie ihr eure Musik runterladet es ist nicht illegal auch wenn ihr dafür sogenannte Tauschprogramme nutzt. Es gibt kein Gesetz welches das runterladen von Geschützter Musik verbietet falls ihr das nicht wisst. Warum werden dann Leute verklagt wenn sie Tauschprogramme benutzen und sich Musik runtergeladen haben ? Ganz einfach durch ein Tauschprogramm läd man nicht nur Sachen herunter sondern bietet auch alles andere wieder an und uploadet es . Es gibt ein gesetz welches das uploaden von urheberrechtgeschütztem Material ohne dessen Einwilligung verbietet . Kurz wenn ihr eure Musik nur downloadet und nicht uploadet damit andere diesse downloaden können ist es Legal. Das verbreiten Uhrheberrechtsgeschütztem Material in nährer Bekanntschaft ist erlaubt dass heisst Freunde Fam eine Email mit einem Lied zu schicken ist selbstverständlich völlig legal . Mein Tipp ist mitschneiden im Radio , YT oder sonstiges alles total legal . Wieso ? Radio Yt Myvideo und co bezahlen den Musikfirmen viel Geld damit auch Uhrheberrechtgeschützte Musik auf derren Portalen veröffntlicht werden darf . Wer es nicht mitbekommen hat dass YT sich geweigert hatte mehr Geld für diese Lizenz zu Zahlen dem möge ich sagen dass genau dies der Grund ist warum YT oft Lieder für Deutschland sperren muss weil sie wie gesagt nicht die Lizenz mehr erworben haben im Gegensatz zu Myvideo wo ihr nach wie vor viele Lieder noch hören könnt. Macht euch keinen Kopf beim Downloaden von Musik egal wie und wo ihr es downloadet es bleibt legal selbst dann wenn das lied Illegal erworben wurde . Jedoch das Uploaden ist nachwievor strengstens verboten insofern ihr nicht die erlaubnis des Urhebers habt . Und noch ein kleiner Punkt : Klingelt die Polizei ist sie nicht immer berechtigt euren PC mitzunehmen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier http://musicovery.com/ rein man kann zwar nicht downloaden zur Zeit aber hören geht gut und die Auswahl ist echt groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomchat
25.05.2007, 19:03

danke war ein Top Tip

0

Gib auf Google den Titel und den dazugehörigen Künstler + den Begriff 'Zippyshare' ein. Z.B.; "Pokerface Lady Gaga Zippyshare" Dann klickst du auf der Website auf das fett gedruckte 'DOWNLOAD' und der volle Song wird kostenlos, ohne Anmeldung & ohne Werbung innerhalb 2 Sekunden gedownloaded. Falls der Song bei 'Zippyshare' nicht vorhanden ist, gibst du bei Google statt 'Zippyshare' einfach '4shared' oder 'Mediafire' ein. Z.B.; "Pokerface Lady Gaga 4shared" "Pokerface Lady Gaga Mediafire" & dann einfach den Anweisungen der Website folgen. Bei 4shared müsstest du einige Sekunden warten, ca 15, & bei Mediafire muss der download erst einige Sekunden vorbereitet werden. ;) Falls du einen legalen, kostenlosen Download für Musik suchst, hab ich hier was. Dir gefällt ein Video auf YouTube oder MyVideo? Kopier den Link, und füge ihn bei 'anjo.to' ein. Nach einer 5-minütigen Konvertierung klickst du auf 'Datei downloaden' und auf der Seite zu der du gelangst, klickst du linke Maustaste, 'Speichern unter..' Und dann hast du es. ;) Klar, jeder weiß es ist 100%ig ILLEGAL, aber, auf der Website 'anjo.to' wird ganz genau versichert, das das downloaden der Musikvideos, für DEN EIGENGEBRAUCH völlig legal ist, was sich angeblich durch geprüfte Anwälte beweisen ließe. Ob sie Recht haben oder nicht, spielt keine Rolle, falls du beim Downloaden erwischt wirst, hast du damit ein handfestes, kräftiges Argument. Damit kann dir keiner etwas. Die Website vermittelt uns Usern etwas Falsches, aber das glauben wir, weswegen die Website, die ja fälschlicherwiese Infos rausgibt, sich starfbar macht. Aber uns Usern kann man in dem Fall GAR NICHTS, da wir ja reingelegt wurden. & wurde von der Website genauestens versichert, es sei LEGAL, undzwar genau das Downloaden von MUSIKVIDEOS, (darauf hab ich geachtet :D). Deswegen begehen im Zweifelsfalle nicht wir, sonder die Website 'anjo.to' die Straftat. ;D Ich warte also lieber diese 5 Konvertierungsminuten, anstatt einen schnellen, aber unsicheren Download bei Zippyshare, 4shared, oder Mediafire, bei dem ich falls ich erwischt werde, Tausende von Euros Strafe zahlen müsste. ;DD Falls ihr's wissen wollt, ich bin erst 15 :) Das werde ich andauernd gefragt xD Hoffe ich konnte helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jamendo laden unbekannte Bands ihre Musik zum kostenlosen und legalen download hoch, um bekannter zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MP3search ist di einziige seite wo man einfach nur DAS LIED EINGEBEN dan auf den DOWNLOAD drücken mussu und innerhalb 2minuten gehörts dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mach das bei Youtube. Du kannst dir kostenlos den Youtube-Converter runterladen, und dann jeden Song den du willst von Youtube ganz einfach auf den Computer ziehen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?