Wo kann ich nachschauen wem ein Autokennzeichen (Autonummer) gehört?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antworten sind wieder viel zu pauschal, ich denke nicht dass das alle so sicher wissen, dass es nicht geht. In Deutschland geht es nicht (offiziell zumindest nicht ...), aber in anderen Ländern ist die Lage oft anders:

Fakt ist, dass es einige Länder gibt, bei denen man das problemlos machen kann, z.B. in der Schweiz - zumindest für einige Kantone kann man eine Halterabfrage ganz simpel durch das Internet machen. Auch für schwedische Kennzeichen kann man z.B. die ganzen Fahrzeugdaten abfragen, aber als Privatperson nicht den Halter selbst, soweit ich weiß.

Ob das auch für Bulgarien gilt, weiß ich nicht, mir ist jedenfalls nichts in der Richtung bekannt. Da müsste man ggf. mal intensiver recherchieren, wobei dann wahrscheinlich bulgarische Sprachkenntnisse von Vorteil wären. Ansonsten bleibt nur noch der Weg, sich mal an eine bulgarische Polizeidienststelle zu wenden, die werden dann zumindest sagen "nein - unmöglich" oder auch andere Informationen geben.

das wird sicherlich schwierig. du kannst es bei der bulgarischen botschaft versuchen, mußt aber sicherlich sehr gute gründe für deinen wunsch angeben.

stimmt nur du polizisten wissen es und die müssen datenschutz einhalten außer bei sehr seltenen ausnahmen

Nicht ganz korrekt:

Auch die Polizie kann einen Halter in Bulgarien nur langwierig über die Staatsanwaltschaft ermitteln lassen. Damit diese aber überhaupt aktiv wird, muss eine Straftat mit öffentlichem Verfolgungsinteresse vor liegen.

(Das schreibe ich übrigens aus eigener Erfahrung: Nämlich nach der Unfallflucht eines Bulgarischen Pkw, der mein Fahrzeug beschädigt hatte. die Ermittlungen dauern übrigens EWIG)

0

Zum Glück funktioniert das nicht! Datenschutz! Du kannst nur zu dem Typen gehen und ihn ansprechen.

Als Privatperson überhaupt nicht. Das unterliegt dem Datenschutz und ist nur Polizei und ähnlichen Institutionen erlaubt!

Was möchtest Du wissen?