Wo kann ich Infos bekommen wo mein Vater beerdigt ist. Ich wohne in Hamburg.

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Standesamt oder Einwohnermeldeamt. Aber eher STandesamt weil das Beerdigunginstitut die Personen abmelden müssen.

Einen Versuch wäre es wert: der größte Friedhof in Hamburg ist Ohlsdorf, Tel.: 040 593 88 - 0.

Vielleicht ist das Grab deines Vaters dort, ansonsten können die dir sicher sagen, wo eine bezirksübergreifende Grabsuche möglich ist (Hamburg hat ja mehrere Einwohnermeldeämter / Standesämter).

almmichel hat Recht: Du meldest Dich bei der Stadtverwaltung, Abteilung Standesamt, und startest da eine Anfrage mit Namen und Geburtsdaten Deines Vaters.

Abhängig von der letzten Meldeadresse Deines Vaters und seiner Konfession meldest Du Dich dann beim jeweils zuständigen Pfarramt. Viel Erfolg!

Denke mal Friedhofsamt. Hatte sogar mal nachgefragt ob eine Frau X verstorben sei und auf welchem Friedhof sogar das wurde mir genannt

Weißt Du denn ob er "offiziell" oder anonym bestattet worden ist? Wenn anonym, dürfte das nämlich schwierig werden, wenn nicht solltest Du das beim Friedhofsamt heraus bekommen. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?