Wo kann ich das Desinfektionsmittel Disifin kaufen?

3 Antworten

Wir haben gute Erfahrung mit Tosil fx gemacht. Einfach mal danach googeln. Liebe Grüße

Eine gute alternative für uns ist Tosil fx. Einfach mal bei google suchen

habs gefunden.... inoquestlabs.de

0

Giardien überstanden

Hallo habe einen Ragdoll Kater der hatte leider Giardien haben ihm dann 2 mal die Giardien Kur gegeben. Sein Kot stinkt nicht mehr er fühlt sich auch sehr wohl. Spielt auch wieder. Meine Frage ist warum allerdings sein Kot noch einbisschen Dünn ist. Ach ja die 2 te kur haben wir vor etwa 2 Wochen beendet. Bringt es was jetzt die Kotuntersuchung machen zu lassen oder doch lieber noch ne Kur machen.

...zur Frage

Giardienkontaminierte Erde desinfizieren

Unser Hund hat Giardien (Darmparasiten). Diese lästigen Einzeller werden über den Kot ausgeschieden aber selbst wenn die Häufchen entfernt werden können diese Parasiten noch über Monate auf dem Boden überleben und warten bis der Hund daran riecht um zurück in den Darm zu gelangen. Wir lassen unseren Hund jetzt zu Zeit der Entwurmung sein "großes Geschäft" nur noch bei uns im Garten verrichten um keinen anderen Hund anzustecken. Ich habe aber keine Ahnung wie ich die Erde nachdem ich die Häufchen entfernt habe zu desinfizieren. Ist Branntkalk ein Mittel?

Für eine Antwort wäre ich echt dankbar.

Gruß Tramper

...zur Frage

Kann man Brennspritus zum Desinfizieren von Mehrweg-Handschuhen verwenden?

Mir geht es darum, dass in mein Arbeitgeber uns für die Arbeit in Abwasserführenden Bereichen zwar Schutzausrüstung zur Verfügung stellt und da auch grundsätzlich alles Okay ist, aber wir tragen bei der Arbeit über unseren Einmalhandschuhen Schutzhandschuhe, die der groben Arbeit standhalten, was die dünnen Einwegdinger ja nicht schaffen würden.

Und jetzt wüßte ich gerne, wie man diese mehrfach zu verwendenden Handschuhe auch mal desinfizieren kann. Mein Chef meint, dafür müsste Brennspiritus ja eigentlich reichen, wenn wir die darin einlegen und sollten sie das nicht aushalten, dann würde er eben neue besorgen (also knausern tut er nicht, nur um das mal klarzustellen) aber ich bin mir da nicht so sicher, ob Brennspiritus geeignet ist odfer ob da ein spezielles Desinfektionsmittel für Geräte bzw. Kunststoffe (Die Handschueh sind aus Latex) besser ist.

Wäre schön, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, damit uns das richtige Zeug bestellen können. Und bitte sag mir jetzt keiner, daß jedes Mal neue Handschuhe besser sind, das ist uns auch klar, aber man kann ja wenigstens mal versuchen, den Müllberg zu verkleinern.

Danke an alle, die versuchen mir zu helfen!

...zur Frage

Kann man Giardien mit Formaldehyd bekämpfen?

Wenn ein Haustier mit Giardien befallen ist und man den vom Tierarzt Therapieren lässt. Kann man den Schlafplatz / Hundeschüssel etc. wirksam mit Formaldehyd von Giardien befreien oder ist man auf Chlor oder Dampf angewiesen?

...zur Frage

hautausschlag an der hand vom desinfektionsmittel. was tun?

ich arbeite in der altenpflege und mache zur zeit in einer kurzzeitpflege ein praktikum.nun hatte ich die woche nachtschicht und da ist es vorgekommen,dass ich mir oft die hände desinfizieren musste,wegen keime und so.geht ja überall das zeug rum.die haben dort normales sterilium desinfektionsmittel,wie wir es auch bei uns in der firma haben.aber die haben dort auch hautfreundiches desinfektionsmittel,weil das normale schon sehr die haut reizt. nun ja um mal zum eigentlichen zu kommen. ich hatte mir halt die hände desinfiziert un merkte auf einmal das meine handoberfläche auf beiden seiten ganz doll brennen tat. habe sofort kaltes wasser drüber laufen lassen(schmerzen waren kaum auszuhalten). danach waren die hände feuerrot, aber wenigstens brannten sie nicht mehr. als ich paar minuten später wieder desinf. brauchte, dachte ich an vorhin und nahm diesmal das hautfreundliche. aber wieder waren es höllische schmerzen. habe dann versucht in derr nacht nur seife und wasser zu nehmen(tötet ja nicht alle bakterien). nun ist es so, dass ich immer handcreme jetzt drauf schmiere, auf die immer noch roten handflächen.aber auch das hilft ne.die haut ist jetzt richtig schuppig und trocken und total rot.vielleicht Allergie,die sich erst jetzt entwickelt hat,oder ausschlag??es tut auch ganz doll krabbeln.soll ich mal zum hautarzt gehen?in meinem beruf ist das desinfektionsmittel wichtig.

...zur Frage

Meine 6-8 Woche alte Katze starb an Giardien Würmer. Mach mir schwere Vorwürfe...

Sonntag im Garten halb verhungert gefunden. Montag direkt zum Tierarzt. Stuhlprobe war Montag um 1 Uhr erst fertig, da sie immer drauf saß oder es flüssig war und verschmiert wurde. Dienstag um 5 Uhr war sie apathisch und vor der Arztpraxis hörte ihr Herz auf zu schlagen. Die Tier Ärztin meinte als sie optisch die Stuhlprobe sah, dass es Giardien waren.

Woran starb nun meine Katze, wenn sie Giardien hatte??! An den Wasserverlust durch den Durchfall von einem Tag?

Die Kombination aus Durchfall und Unterernährung (obwohl ich ihr essen gab und sie an einem Tag fit wirkte)?

Die Giardien zerfressen innerlich den Darm. Starb sie also plötzlich (1 Uhr fit, 5 Uhr Beginn des Langsamens Sterbens) durch die furchtbaren Schmerzen des entzündeten Darms?

Wie töten denn die Giardien das Tier? Ein Herz schlägt ja nicht ohne Grund auf zu schlagen.

Wenn die Katze schon länger Giardien hatte, gab es dann überhaupt eine Überlebenschance?

Hätte ich überhaupt ihr Leben retten können, auch wenn die Giardien im Endstation gewesen wären? (Durch Antibiotika, Tabletten für die Darmflora, Infusion gegen den Wasserentzug durch den Durchfall und eine Aufbauspritze). Denn sowas geht ja nicht von heute auf morgen weg.

Danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?