Wo kann ich am besten Bücher über den 2.Weltkrieg verkaufen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt unzählige Bücher,es gibt Waffen und Militaria Märkte,da würde ich mich kundig machen..

schau mal obs in deiner nähe ein Antiquariat gibt, die kaufen sowas an. Wenn nicht, es gibt überall rubriken: meistens unter: sammeln und seltenes --> Militaria--> 2. Weltkrieg z.b. Markt.de, dhd24.com, selbst bei Ebay geht manches, nur da musst aufpassen wegen der AGB´s. und an alle anderen.... es will keiner wissen? falsch... dafür interessieren sich mehr, als für den 1. Weltkrieg. Es gibt ganze Vereine und genug einzelne, die extra losziehen und solche Sachen suchen, egal ob im Speicher oder im Wald ausgebuddelt.... wegschmeißen? gehts noch? Sammler zahlen dafür Höchstpreise!!! Flohmarkt?? bloß nicht, das ist was wert, sowas verscheuert man nicht für nen Euro... Wir leben heute und darauf scheißt jededr? Äh ne... guten morgen würde ich sagen... Was ist denn heute so viel besser? Krass gesagt, so eine Führung gibts nicht mehr und massenmorde auch nicht, aber dafür wird an jeder straßenecke irgendein Rassenmord begangen und es geht so auch alles den Bach runter.... Herzlichen Willkommen in der Realität

Verbrenne das Zeug, das will niemand mehr haben. Wir leben in einem anderen Jahrtausend, das größere Herausforderungen mit sich bringt als dieses alte Zeug.

Ja ja, Herausforderungen wie die Klimakonferenz, die keinen so wirklich interessiert und aber doch wichtiger wäre, ich weiss.

0

Warum das denn, das ist Geschichte

0

Eher Flohmarkt. Denn über den zweiten Weltkrieg will kaum einer was wissen. Besser wären Erstausgaben aus der Zeit, besser noch aus den 20er Jahren.

Biete sie über booklooker an.

Was möchtest Du wissen?