Wo ist der Unterschied Zwischen Gradmaß und Bogenmaß?

3 Antworten

http://www.mathe1.de/mathematikbuch/geometrie_formelnkgb_124.htm --- hier ist mal was Allgemeines dazu.

Beim Gradmaß ist eine volle Umdrehung 360 Grad. Beim Bogenmaß ist der Wert für einen vollen Kreis 2* pi also ca. 6,2831853...

Gradmaß bezeichnet die Einheit eines Einheitskreises. Er hat gewöhnlich 360° für eine Umdrehung, 400° sogenannte Neugrad. (also eine Drehung wird in 360 oder 400 Teile unterteilt. Das Bogenmaß bezeichnet den Winkel der auf einem solchen Kreis eine gegebene Länge beschreibt. Während das Gradmaß sich also auf eine ganze Umdrehung bezieht, bezieht sich das Bogenmaß auf einen bestimmten Winkel.

TI Nspire CX Cas Sinusfunktion?

Hallo, ich habe den TI Nspire CX CAS das Problem ist ich gebe eine Sinusfunktion ein f(x)=sin(2x) und da kommt einfach eine lineare Funktion raus anstatt einer Sinusfunktion. Ich habe auch schon tausendmal das Bogenmaß eingestellt, es bringt nichts. Hatte jemand schon einmal dieses Problem oder ist das ein Fehler vom Taschenrechner? Ich habe es meiner Lehrerin zum Anschauen gegeben und sie weiß es auch nicht sowie alle anderen Lehrer, und jetzt hab ich angst dass ich damit meine Prüfungen nicht mejr schreiben kann ;/

...zur Frage

Winkelfunktionen problem

Hallo erstmal, hab ein ziemlich peinliches Problem. Ich weiß ganz genau dass das Beispiel sehr einfach zum Berechnen ist, aber irgendeine Winkelfunktion wird bei mir falsch sein. Das Beispiel geht so:

Drehe den Punkt P 1 | 0 auf dem Einheitskreis gegen den Uhrzeigersinn um 261°. Berechne die Koordinaten des Endpunktes nach der Drehung.

Die einzige Erklärung ist dass der Taschenrechner auf Gradmaß eingestellt werden muss, und das ist er auch. Zumindest steht dort DEG und das soll ja der Gradmaß sein..

Würde mich über eine Antwort sehr freuen,

...zur Frage

Bogenmaß und Gradmaß - Formeln...?

Also wir haben seit Beginn dieses Schuljahres mit einem neuen Lehrer Mathe. Er kann überhaupt nicht gut erklären und sogar die Klassenbesten verstehen nahezu nichts. Jetzt hat er gesagt, wir sollen bis zum nächsten Mal Bogenmaß und Gradmaß lernen. Wir hatten dazu zwar was im Unterricht aber da hab ich nur die Hälfte verstanden.

Ich wüsste jetzt gern wie man einen winkel sagen wir 35° ins Gradmaß und ins Bogenmaß rechnet. Also die Formeln dazu. Ich hab nämlich 3 formeln aufgeschrieben weiß aber nicht was man damit macht:

arc(alpha)= pi / 180° * alpha --- damit rechnet man das bogenmaß aus oder?
alpha= x/pi * 180°
x= alpha/180 * pi
bei den letzten beiden hab ich garkeine Ahnung...

Und dann weiß ich auch nicht wenn ich ein gradmaß oder ein bogenmaß gegeben habe, wie ich das erkenne (was da gegeben ist) und das ausrechne... Er hat auch iwas zu RAD und DEG im taschenrechner gesagt, aber ich weiß auch da nicht wann ich was nehmen muss....:(

Bitte helft mir!

Gruß hgbcity

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?