Wo ist der sicherungskasten in einem Neubau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du schriebst wohnung, also ist es kein einfamilienhaus. daher gehe ich davon aus, dass der sicherungskasten entweder im flur oder in der abstellkammer ist. üblicherweise ist der kasten unter dem putz. d.h. es müsste eine, meist weiße blechklappe sein, die etwa 30 cm breit und 40 bis 50 cm hoch ist.

so jedenfalls wird es schon seit einiger zeit standartmässig gemacht. genaue vorschriften gibt es aber nicht.

es kann genauso gut sein, dass sich die sicherungen vor der wohnung im treppenhaus befinden.

lg, Anna

Hey, der Sicherungskasten ist im Regelfall in jeder Wohnetage im Bereich Treppen, Keller-Eingänge, Mauervorsprünge. Gruß Jo.

da musst eben suchen,wir kennen deine bude nicht.ist eines der ersten dinge die mich interessieren,andere fange erst mit an wenns finster wird

Dein FI muss irgendwo in der Wohnung sein... Wenn die Sicherungen ansich geschmolzen sind findet man die meist irgendwo am Flur oder im Keller in nem Verteilerschrank.

Sollte schon in jeder Wohnung sein ...

Was möchtest Du wissen?