Wo gibts in Berlin die "beste" Currywurst?

38 Antworten

Curry36 am Mehringdamm (24h geöffnet). Geht sauschnell und is lecker.

Bei vielen Currywurstbuden gibt es keinen Ketchup, sondern nur mit Wasser und Gwürzen verlängerte Tomatenmark. Nich sehr lecker.

 

Sehr lecker auch am Witty (Wittenbergplatz), sogar als Bio-Wurst. Auch die Boulette dort.

 

Fast eklig ist die Wurst bei Konnopke. Einfach zu fein durchgemahlen und kulturlos serviert. Immer sehr enttäuschend.

Also, ich weiß nicht, woher die Euphorie kommt, aber Curry 36 geht ja mal gar nicht. Das hat überhaupt nichts mit einer echten berliner Currywurst zu tun... Die Soße ist dünn, die Wurst schmeckt nach kaum etwas und die Pommes sind dünn und wabbelig. Klar ists da voll .. Die sind auch immer nett, aber für mehr reichts leider nicht ...

der curryfritze an der ubahn warschauer strasse!die beste currywurst in ganz berlin! die pikante sauce übertrifft namhafte konkurrenten um längen! die wurst ist knackig und gut gebraten und die fritten krieg nich mal ich so hin. besonders toll sind die events, die regelmäßig stattfinden. beeindruckt hat mich der dj, der auf dem dach aufgelegt hat und feinste elektronische tanzmusik über die warschauerstrasse schickte. ein supertreffpunkt, um ne gute wurst bei guter musik zu geniessen! ausserdem gibt es dort ein berliner getränk, dass noch hier in kreuzberg hergestellt wird. schmeckt ein bisschen ähnlich wie kräuterlimonade und gehört für mich zu jeder wurst. unbedingt den fritzen auspobieren!

Was möchtest Du wissen?