Wo befinden sich in der Lactose Halbacetate und Vollacetale?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das zentrale C-Atom einer Vollacetalgruppe ist an zwei Etherbbindungen beteiligt.

So ein C-Atom findest Du im linken Monosaccharid-Ring. Es ist das C-Atom, das über das O-Atom die Verbindung zum rechten Ring herstellt. Wie Du sehen kannst, ist es an zwei Etherbindungen beteiligt -einmal über die Verbindung zum anderen Ring und einmal über den Ringschluß.

Das zentrale C-Atom einer Halbacetalgruppe ist an einer Etherbbindungen beteiligt und besitzt außerdem noch eine Hydroxylgruppe.

Ein solches C-Atom ist ganz rechts im rechten Ring. Wie Du siehst ist es über den Ringschluß an einer Etherbindung beteiligt. Außerdem hat es eine Hydroxylgruppe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?