WLAN verbindet nicht, angeblich falsches passwort

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

deaktivier im Router testweise die Verschlüsselung, stell dann eine Verbindung her, danach die Verschlüsselung wieder aktivieren und verwende zum weiteren Testen ein Passwort ohne Leer-/Sonderzeichen, so solltest du deinem Problem auf die Spur kommen

nein, hab ich schon alles versucht.. ohne verschlüsselung geht es wunderbar.. nur ich will ja mit verschlüsselung, ich glaube das es ein windows-internes problem ist weil windows erst garkeine verbindung zum router aufbaut sondern direkt anzeigt das das passwort nicht korrekt sein kann.. bei linux auf dem selben rechner geht es.

0
@metalcore98

wenn es OHNE Verschlüsselung funktioniert, dann liegt es an der Verschlüsselung, keine Mixed-Verschlüsselung wie WPA/WPA2 verwenden, sondern auf WPA2-AES (Personal) einstellen und als Schlüssel z.B: 1234567890 versuchen

0
@netzy

Vielen dank wenn ich es so mache wie du sagst funktioniert es, finde es aber ein wenig seltsam das windows das nicht auch mit dem mixed schlüssel macht, linux macht es bei mir ja auch oO - und mit einem anderen WLAN manager geht es auch.

0
@metalcore98

warum es mit Mixed bei manchen nicht funktioniert kann ich dir auch nicht beantworten, dieses Problem an sich ist bekannt

Hauptsache Fehler gefunden und es funktioniert ;)

0

Hochstelltaste aktiv (CapsLock)?? Hatte dieses Problem auch schon mal! Wenn das Passwort bei der Eingabe nicht angezeigt wird, merkt man den Fehler nicht gleich.

nein CapsLock ist nich aktiv..

0

Was möchtest Du wissen?