warum verbindet sich mein samsung m20 nicht mit dem wlan?

1 Antwort

Wenn das Smartphone schon mal mit deinem WLAN-Router verbunden war und es sich erfolgreich verbinden konnte, so starte den Router mal neu (Strom ab...1 Minuten warten... Strom dran) das hilft oft.

War hingegen das Smartphone noch nie mit dem WLAN-Router verbunden, so kann ein aktives MAC-Filter im Router den Zugang verweigern. Nennt sich in FritzBox Router "WLAN-Zugang auf bekannte Geräte beschränken".

Eine Lösung zum MAC-Filter wäre:

Auf der Konfigurationsseite deines Routers das MAC-Filter deaktivieren. Dann dein Smartphone verbinden. Und dann das MAC-Filter wieder aktivieren.

Eine andere Lösung zum MAC-Filter wäre:

Mit dem WPS-Verfahren verbinden. Drücke die WPS-Taste am Router solange bis die WPS/Connect-LED blinkt.

Jetzt auf dem Android-Smartphone die Liste der verfügbaren WLANs aufrufen und noch nicht verbinden, sonder den Extra Menüpunkt "..." auswählen und dort dann das Menü "WPS-Taste drücken" auslösen (es ist etwas versteckt, aber man kann es finden).

Jetzt muss man nur warten.... max. 1 Minute. 

Fertig verbunden (MAC-Filter wird dabei automatisch erweitert) !

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?