Wlan Repeater von Conrad kann nur als AP verwendet werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

WLAN Repeater RJ45 (von Conrad)

das ist nicht wirklich eine Modellbezeichnung ;) 

ruf die Homepage auf und nenne die Conrad-Produkt-Nummer, z.B: 986922 - 62 dieses Teils

was ein Repeater macht ist mir schon klar

sorry, aber gerade das möchte ich stark bezweifeln ;)

du wirfst mit drei verschiedenen Ausdrücken um dich (AP, Repeater, Router) was drei verschiedene Betriebsarten sind und schreibst jedesmal was anderes, einmal willst du das Teil als AP, einmal als Repeater und einmal als Router konfigurieren

im Webinterface sollst du keine "Routerfunktion" auswählen, sondern die SSID deines Routers (APs SSID) eintragen bzw. suchen lassen und auswählen, dann noch den WLAN-Schlüssel des Routers eingeben und Repeater und Router sind miteinander verbunden, viel mehr brauchst du normal nicht machen

das man das Teil als "Router" verwenden kann bezweifle ich mal stark, als WLAN-AP eventuell, du willst aber die Repeaterfunktion nutzen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojoderdritte
07.06.2016, 10:12

Ok, danke :)

Wo finde ich die SSID meines Routers?

Das steht auf dem Router drauf oder?

Ps: Ich dachte Router und Repeater ist das gleiche Danke :)

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.06.2016, 13:24

netzy, ein Access Point hat häufig auch eine Routerfunktion, damit er LAN auf WLAN "übersetzt" oder umgekehrt und/oder DHCP zur Verfügung stellen kann.

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.06.2016, 20:24

Lieber netzy, was heißt denn wohl NAT? Also mach Dich nicht lustig, wenn ich von Übersetzen schreibe.

😝

Ich muss das auch nicht gugln.

Zumal ich Gugl auch nicht benutze, außer als Hupf.

0

Ein Access Point (AP) ist ein Gerät, das an einem Übergabepunkt ein Netzwerk zur Verfügung stellt.

Entweder wird er durch LAN angebunden und stellt WLAN zur Verfügung oder umgekehrt. In Verbindung mit einem Router ist auch ein AP WLAN auf WLAN möglich.

Das bereitgestellte Netz hat üblicherweise einen anderen IP-Adressbereich als das bereits vorhandene.

Ein Repeater dient dazu, die Reichweite eines vorhandenen WLANs zu erhöhen, wozu er sinnvoller Weise im Empfangsbereich dieses Netzes hängen sollte.

Er nutzt dazu den IP-Bereich des verfügbaren WLANs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojoderdritte
07.06.2016, 00:20

Was ein Repeater macht ist mir schon klar, ich habe gemeint das ich keinen Internetzugriff mehr hab, wenn sich der Repeater im Wlan Netz des Main-Routers befindet, mein Laptop/Handy sich NUR im Wlan-Netz des Repeaters befindet.

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.06.2016, 00:23

Woher bekommt denn der Repeater sein Netz, wenn ihn als Router konfigurierst? Ist dort ein LAN-Kabel angeschlossen oder DSL direkt verfügbar?

Wenn nicht, ist es kein Wunder, dass dort zwar WLAN hast, aber kein Internet.

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.06.2016, 00:25

Wie ist denn die genaue Bezeichnung des Gerätes?

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.06.2016, 13:18

Mit diesen Daten finde ich bei Conrad etwa ein Dutzend Geräte. Ohne die genaue Typenbezeichnung oder die Conrad-Bestellnummer komme ich da nicht weiter.

Je nach Router musst eventuell zuerst das WPS aktivieren, bevor etwas damit einbinden kannst.

Wenn der Repeater ein Web-Interface hat, musst es doch nur auf Repeater stellen, nicht auf Access Point und nicht auf Router.

Sollte der Router tatsächlich kein WPS können, kannst SSID und Passwort des WLANs auch manuell dort eintragen.

0

Falls irgendwer sich mal auf diesen Thread verirren sollte:

Der Wlan_Router hatte ein Problem, als ich den ausgetauscht habe hat auch den Repeater funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab hier mal 3 screenshots gemacht, damit ihr mir besser helfen könnt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt kenn ich mich garnicht mehr aus.

Hab den Repeater resettet, und neu eingerichtet, dann hats funktioniert.

Hab auf YT Videos geschaut, alles was gut, dann bin ich in ein Spiel rein, plötzlich: Internetverbindung ist weg.

Hier ist mal die Netztwerkdiagnose:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojoderdritte
07.06.2016, 16:02

Jetzt gehts wieder...

0

Was möchtest Du wissen?