WLAN an der Konsole ist zu schwach, lohnt ein WLAN-Repeater?

4 Antworten

Durchaus. Gängige WLAn-Repeater kosten weniger als 40€. Ich verwende einen von FRITZ, der etwa 35€ kostet. Aber einfach anstecken und anfangen geht zwar, würde ich allerdings nicht empfehlen. Mithilfe der Anleitung den Repeater so aufsetzen, dass er nur das eigene Signal boostet, und nicht alles was er empfängt. Allerdings ist dann die Übertragungsrate begrenzt, da durch den Repeater alle Daten doppelt gesendet müssen (Konsole <-> Repeater <-> Modem)

Wenn das Signal schlecht ist, lohnt er sich natürlich. Ich habe es selbst mal bei einem Kumpel eingerichtet. Wir mussten zwei Stockwerke überbrücken. Mit Repeater war es dann gut. Nur solltest du halt berücksichtigen, dass sich die Bandbreite halbiert. Aber besser weniger Bandbreite, als ständig Verbindungsabbrüche.

Welche Bandbreite hast du denn zur Verfügung?

Empfehlungen kann ich dir leider nicht geben. Ich hab es damals mit zwei Fritzboxen eingerichtet. Was da aktuell gut und günstig ist, weiß ich nicht. Mit Google sollte das aber schnell herausgefunden sein.

6

Laut Vertrag 16 M/bits, merkt man aber nichts von..

0
40
@knabbergebaeck

Vielleicht kommt aber ja auch LAN über die Steckdose in Frage? Ein bisschen was gibt es aber auch dort zu beachten. Man sollte nicht über Mehrfachsteckdosen gehen und es gilt herauszufinden, ob hier mehrere Stromkreise im Haus habt. Elektrische geräde zwischen zwei Adaptern können ebenfalls stören.

0

Vllt. Ist ja dein Internet da wo die Konsole steht langsam. Mach lieber einen speedtest mit dem Handy oder DEK laptop an der stelle wo die Konsole steht

Was möchtest Du wissen?