Wissenschaftliches Zitieren, wie funktioniert eine Kasus-Umwandlung bei wörtlichen Zitaten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich finde ebenso beides unschön, und versuche solche Angleichungen immer zu vermeiden. Manchmal erweist es sich zwar als sehr schwierig, aber ich habe bisher noch immer eine Lösung gefunden.

Aber wenn ich mich für eine der beiden Varianten entscheiden müsste, würde ich eindeutig die Erste nehmen. Die Zweite gefällt mir gar nicht. Ich weiß nicht, ob du noch weitere Möglichkeiten hast, das ist von Universität zu Universität [wenn du eine besuchst] verschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?