Zitieren in einer Erörterung

1 Antwort

Ein wörtliches Zitat setzt du in ANführungszeichen und du darfst nichts verändern, selbst einzelne Buchstaben musst du durch eckige Klammern kenntlich machen. Einfach Klammern mit dem Buchstaben oder Wort welches du ergänzt drin oder leere Klammern, wenn du einzelne Buchstaben weglässt, bei einem oder mehreren Worten mit drei Punkten drin. Sinngemäß gibst du in eigenen Worten wieder was jemand gesagt hat, also zum Beispiel: Christian Wulff sagte der ISlam gehöre zu Deutschland. Da hast du die Formulierung geändert, es ist eben keine wörtliche Rede mehr, sondern ein Bericht darüber. Dan brauchst du keine ANführungszeichen, solltest aber genauso kenntlich machen, durch Fußnote oder Klammer dahinter, von wem ds Zitat ist.

Die selbe Quelle mehrmals zitieren?

Guten Abend,

Momentan verfasse ich meine erste wissenschaftliche Hausarbeit. Meine Frage lautet wie folgt: Ich möchte mehrere Sätze indirekt aus 3 Seiten eines Buches zitieren/belegen- muss ich nun nach jedem Satz dieselbe Quelle zitieren? Uns wurde das Zitieren nur spärlich erklärt und ich bin mir sehr unsicher. Und: wenn ich einen englischen Text verwende, darf ich diesen bei einem wörtlichen Zitat ohne weiteres einfach übersetzen?

...zur Frage

Zitat von Dürrenmatts Drama die Physiker?

Hey, ich muss eine Erörterung zu diesem Zitat (siehe Bild) schreiben. Dazu muss ich leider erst einmal das Zitat verstehen, weil es nur aus Metaphern zum Inhalt, des Buches “Die Physiker“ von Dürrenmatt, enthält..Kann mir bitte einer weiterhelfen und mir dieses erläutern, so dass ich dann auch eine Erörterung mit pro- und contraargumenten schreiben kann?

...zur Frage

Aufbau für eine literarische eröterung zu einem zitat!

hallo leute, ich google schon ziemliche lange nach dem aufbau für eine literarische erörterung zu einem zitat. ich find aber nicht wirklich was passendes oder versteh es nicht:S unsere klausur morgen wird nach dem abituraufgabentyp 3. sein also eine literarische erörterung und unser lehrer meinte zu einem zitat aus "die Räuber" von Schiller. ich bräuchte dringend hilfe beim aufbau, also wie man dieerörterung zu einem zitat schreiben muss!

...zur Frage

Wie zitiert man Facharbeiten richtig?

Also ich schreibe zur Zeit meine Facharbeit. Nun ist es ja wichtig richtig zu zitieren.

Nur ist irgendwie ne so meins. Also ich hab ein Buch über mein Thema gelesen, unterschiedliche Dinge im Internet etc...

So und dann hab ich einfach angefangen zu schreiben, nach meinen Sätzen. Muss ich da jetzt jeden einzelnen Satz als Zitat kenntlich machen?

Ich mein es ist ja alles angeeignetes Wissen!

HIIILFFFEEE :(

...zur Frage

Zitate aus Songs/songtexten?

Heyy ich suche derzeit ein paar schöne Sprüche aus Songtexten am besten englisch. aber deutsch geht auch über das Thema Liebe, Freundschaft oder generell zum nachdenken :) am besten wäre es wenn die Zitate so aus neueren songs sind. Würde mich freuen wenn ihr ein paar vorschläge da lassen würdet Liebe grüße

...zur Frage

kann jemand mir das bitte erklären?

Ich hab da ein zitat von konrad adenauer gefunden aber ivh versteh es nicht so ganz kann jemand mir das erklären?? Also das hier ist das zitat: wir leben alle unter dem gleichen himmel, aber wir haben Nicht alle den gleichen horizont Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?