Wird Skonto von der Bruttosumme oder Nettosumme abgezogen?

4 Antworten

Also ich bin da nicht der Meinung , dass es egal ist, von wo ich den Rabatt abziehe. Wenn ich ihn vom Bruttobetrag abziehe, dann habe ich ja auf die Ust. einen Rabatt gegeben. Ob das dem Finanzamt freut? Und wenn ich vorher abziehe eigentlich ebenso. Müsste man nicht richtigerweise vom Nettoverkaufspreis den Rabatt abziehen und dann die ursprüngliche Ust. draufschlagen? dann kommt schon etwas anderes heraus. Aber eine rechtliche Grundlage habe ich noch nirgends finden können.

immer von der nettosumme, da z.b. fracht und porto nicht skontierbar sind....

Warum nicht? Ist reine Vereinbarungssache. Wenn der Versender Skonto auf Fracht und Porto gibt, ist das allein seine Sache, wer sollte das verbieten?

0

Sollte es sich um einen Festbetrag und nicht um eine Prozentangabe handeln, muss diese erkennbar im Rechnungstext auftauchen (nach USTG). Daraus würde auch folgern, dass dieser Nachlass netto zu gewähren wäre. Das kommt aber in der betrieblichen Praxis so gut wie nie vor.

Zahlungsbedingungen - Rechnungen / REWE Skonto

Hallo, die Zahlungsbedingung 10 Tage - 2 % Skonto und 30 Tage - netto bedeutet doch, dass man innerhalb von 10 Tagen bei Überweisung der Rechnung sich - 2 % Skonto abziehen darf und an dem 11 Tag nicht mehr oder?

Rechne ich bei Aufgaben mit Skonto im 100 oder mit 98 % ?

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Unterschied Nachlass und Skonto

folgende frage:

ich habe ein Angebot an einen Bauherrn unterbreitet mit dem Zusatz Zahlungsziel: 4% Nachlass innerhalb 7 Tagen; es wurde kein VOB Vertrag vereinbart.

Der Bauherr akzeptiere mein Angebot.

Nach Rechnungsstellung zahlte er nach ca. 21 Tagen und zog 4% von der Bruttosumme ab.

Die Rechnungsprüferin des Bauerherrn begründet den gerechtfertigten Abzug in Ihren Augen mit dem Argument, es würde sich nicht um ein Skonto handeln, dieser würde Buchhalterisch anders bewertet wie ein Nachlass, von daher spielt in meinem Falle die gesetzten 7 Tagesfrist keine Rolle,

Kann man das so stehen lassen. Es sollte natürlich mit dem Wort Nachlass gleich bedeutend Skonto gemeint sein.

lg michael

...zur Frage

Wird zuerst der Sicherheitseinbehalt oder Skonto abgezogen?

Hallo,

gibt es gesetzlich vorgesehen eine best. Reihenfolge, ob Skonto vor oder nach der Bauwesenversicherung, Sicherheitseinbehalt etc. abgezogen wird.

Bis jetzt konnte ich nur folgendes finden (Zitat von einem Mitarbeiter bei einem Inteview):

– Werklohn netto – minus Sicherheits(Gewährleistungs-)einbehalt – minus Bauwesenversicherung – minus Baustrom, Schutt, etc. – und dann erst minus Skonto.

jedoch streiten wir derzeitig mit einer anderen Firma darüber, da die meinen, dass die Abzüge nach folgender Reihenfolge gelten:

– Werklohn netto – minus Skonto. – minus Bauwesenversicherung – minus Baustrom, Schutt, etc. – minus Sicherheits(Gewährleistungs-)einbehalt

Schreibt bitte eine Vorlage wie oben, jedoch in der richtigen bzw. vorgeschriebenen Reihenfolge.

...zur Frage

Excel: eine Formel zum Skonto berechnen.

Ich möchte in Excel eine Tabelle mit Skonto berechnen. Ich kann das mit dem Dreisatz machen, aber dann verändert sich die Summe nicht wenn ich den Prozentsatz von zum Beispiel 2 auf 3 verändere. Kennt jemand von euch eine Formel die Skonto berechnet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?