Wird das Endjahres oder Halbjahres Zeugniss der 10 Klasse berücksichtigt will mich bei einem Wirtschaftsgymnasium bewerben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Halbjahreszeugnis benutzt du als Bewerbung, wenn du mit den Noten angenommen wirst, darfst du dich nicht im Endjahreszeugnis nicht mehr verschlechtern, sonst kann es sein das sie dich nicht mehr nehmen (sehr wahrscheinlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von canocan62
05.02.2016, 13:31

Wenn mein Halbjahreszeugniss nicht so der Brüller ist kann es dann sein dass das WG sofort ablehnt und so dann das Endjahreszeugniss auch nichts mehr bringt?

0

Das Halbjahreszeugnis ist deine Bewerbung für die weiterführende Schule. Ob du dann angenommen wirst oder abgelehnt, hat erst einmal noch nichts zu bedeuten. Denn selbst wenn du angenommen wirst, kann es sein, dass am Ende des Jahres noch Bessere angenommen werden und es für dich nicht mehr reicht. Oder wenn du dich verschlechterst, kann es auch sein, dass sie dich am Ende nicht mehr annehmen.

Bei mir war es so, dass ich mit meinem Halbjahreszeugnis abgelehnt wurde, aber mich dann am Ende so verbessert hatte, dass ich doch noch angenommen wurde. Also ist die Annahme oder Ablehnung, die du bekommst, nur eine vorrübergehende Entscheidung. Das Endjahreszeugnis zählt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirtschaftsgymnasien machen das immer anders. Manche wollen nur das letzte Zeugnis sehen, manche die letzten 2 und machen noch mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?