Wir sind jetzt ein halbes jahr getrennt und ich denke immer noch manchmal an meinen ex freund ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das ist normal. Es dauert ganz unterschiedlich lange und manchmal kommen Erinnerungen noch nach Jahren wieder....

Es kommt aber darauf an was du denkst. Vermisst du ihn, hast du offene Fragen oder denkst du in Wut an ihn? Falls etwas ungeklärt ist versuche mit ihm zu reden und das aus der Welt zu schaffen. Ansonsten lerne aus der Beziehung und mache es in Zukunft besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ja klar ist das Normal.
Bei jeden ist es Anders manche brauchen Länger manche Kürzer.

Überhaupt wenn man noch liebt und verlassen wurde.

Das geht wieder vorbei!

Ich wünsche dir alles gute und das du glücklich bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kam knapp 2 jahre nicht von ihm los ( im kopf)

Kommt drauf an was für eine beziehung ihr hattet ob es eher sehr schön war und du es nicht vergessen möchtest oder einfach nur ein Trauma was bei mir der fall war, denn nicht nur schöne sondern auch schlimmer erinnerungen vergisst man nicht so einfach.

Solange da liebe im spiel war möchte man sich einfach an alles ( gut oder schlecht) erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
7vitamine 23.04.2016, 02:41

Kommentar von Sahneperle , vor 1 Std

Ich glaub langsam echt du brauchst Aufmerksamkeit!

Erzähl uns deine Sorgen wir helfen dir mit deinem ADHS

hier nochmals für dich

:

Sahneperle, man sieht du hast null Ahnung was ADHS ist.

Bitte informiere dich zuerst bevor du dein Unwissen zum besten gibst.

ADHS hat NICHTS mit Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen bzw. Aufmerksamkeit brauchen zu tun, das ist ein Defizit der Minderung durch Ablenkung der Aufmerksamkeit. Ergo kann man sich schlecht konzentrieren durch äussere Einflüsse, man hat Schwierigkeiten seine Aufmerksamkeit gezielt auf diese Sache zu konzentrieren.
Also nochmals: es hat NICHTS mit Aufmerksamkeit haben wollen zu tun!

Echt schlimm wie unbelehrt manche sind...

0

Ja sowas kann bisschen dauern. Wenn du aber genauso viel/oft an ihn denkst wie vorher dann würde ich mir Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tank1441 23.04.2016, 01:11

Einfavh saufen dann vergisst es schon

0
Sahneperle 23.04.2016, 01:13
@tank1441

Ich glaub langsam echt du brauchst Aufmerksamkeit!

Erzähl uns deine Sorgen wir helfen dir mit deinem ADHS

0
KleineSau 23.04.2016, 01:12

Aber dann ins Koma! :D

0
KleineSau 23.04.2016, 01:14

Wer ich? Oder der andere?

0
KleineSau 23.04.2016, 01:16

Ach lass ihn doch der macht hier nur späße ^^

1
7vitamine 23.04.2016, 02:37

Sahneperle, man sieht du hast null Ahnung was ADHS ist.

Bitte informiere dich zuerst bevor du dein Unwissen zum besten gibst.

ADHS hat NICHTS mit Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen bzw. Aufmerksamkeit brauchen zu tun, das ist ein Defizit der Minderung durch Ablenkung der Aufmerksamkeit. Ergo kann man sich schlecht konzentrieren durch äussere Einflüsse, man hat Schwierigkeiten seine Aufmerksamkeit gezielt auf diese Sache zu konzentrieren.
Also nochmals: es hat NICHTS mit Aufmerksamkeit haben wollen zu tun!

Echt schlimm wie unbelehrt manche sind...

0

Was möchtest Du wissen?