Winterausrüstung für den Rolli?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Leon, ja, es gibt Schneeketten für Rollstühle. Sieh mal hier: http://www.ottinger.de/aktuelles/?nocache=1&txttnews[ttnews]=64&txttnews[backPid]=11&cHash=794f4fecfe Sehr gängig dürften sie wohl nicht sein. Kontaktiere mal den Hersteller. Er kann dir für dein Rollstuhlmodell sicher auch weiterhelfen. Liebe Grüße von Michaela

Hey Danke!

Das ist ja klasse! Fahre ich morgen abend gleich mal beim Sanitätshaus vorbei. Der kann mir hoffentlich die Zollgröße meiner Felgen sagen. Habe mal im Datenblatt gesucht, da steht aber nur die Reifengesamtgröße. Und ob nur meine Antriebsräder (vorne) oder alle. Und wenns für diesen Winter nicht mehr reicht, auf alle Fälle etwas was ich mir wünschen kann. Vielen Dank

1

Ich habe leider auch noch nie davon gehört, bisher haben wir das immer mit erhöhter menschlicher Kraft ausgleichen müssen. Aber eine Marktlücke ist das allemal, vielleicht wirklich mal bei Herstellern anregen.

na ja, "Marktlücke": Die paar E-Rollifahrer, die bei Schnee noch ALLEIN draußen herumfahren, bringen sicher kaum genug Umsatz, um extra solche Ketten herzustellen, weiterhin ist doch auch die Frage, wer denn die Dinger bei Bedarf montiert und hinterher wieder abbaut. Bei meinem funkelnagelneuen Invacare Bora würden Ketten gar nicht unter den "Kotflügeln" durchpassen.

0

Hab ich noch nichts von gehört. Mein bester Freund hat sich auch schon über das Problem bei mir "beschwert". Leider wird zu wenig an die Rolli Fahrer gedacht. Frag doch mal bei einem Rollstuhlhersteller nach, ob es soetwas gibt.