Will beten, hab Nasenbluten?

3 Antworten

A/Salam,

soweit ich weiß , musst du dafür extra kein neues Wudu machen. Du kannst deine Nase immer wieder waschen. Sollte dieses, während der Gebetszeiten nochmal passieren, musst du aufjedenfall nicht aufhören zu beten. Bete einfach weiter, da es dafür noch keine richtige Lösung gibt. Aber vielleicht wird sich heute noch jemand bei dir melden und dir dafür eine richtige Lösung schreiben. Bleib gesund. Wünsche dir noch einen gesegneten Ramadan. lg.

Ganz wenig Blut ist kein Problem. Und wenn es bei der Gebetswaschung herauskommt, um so besser. Dann wird der Klumpen bald weg sein.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Online-Studiengang Tauhid

Menschen waschen sich in diesem Fall. humh

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?