Wieviele Liegestütze sollte ein guttrainierter Mann schaffen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Kann man nicht sagen, hängt auch davon ab, wie schwer du es dir mit den Liegestützen machst. So ganz normale Liegestütze mache ich jeden morgen 30 Stück. Das muß auch reichen. Zuviel bringt nichts. Lieber öfters am Tag welche machen.

Es gibt da keinen Richtwert. Immerhin drückst du dein eigenes Körpergewicht und die Kraft kommt dabei nur aus der Muskulatur. Wenn du viel Körperfett hast, ist es dann natürlich umso schwerer.

:D mach soviel wie du schaffst :D nach 2 wochen wirst du mehr können als vorher... Ist unterschiedlich, hat ja auch nicht jeder die selbe Schuhgrösse ;o)

siehst ja, ist unerschiedlich :D findest hier ja auch nur unterschiedliche Antworten

0

richtwert? weiss ich nicht, mein mann schafft an die 100, trainiert aber auch 3x die woche, liegestütze macht er jeden morgen, ansonsten krafttrainig, so steigert man sich mit der zeit

ja so um die 100 machten wir morgens immer auch im Büro-(gegenseitige Ermunterung) wenn man einigermassen trainiert ist schafft man locker schon 60

0

Ich würde sagen ein Untrainierter schafft 20 ein Trainierter 50 und jetzt mußen wir das gut definieren.

also ohne es ls sport zu betreiben...würde ich sagen mind. 50 liegestütze sind aber gift für die handgeleke...das gibt gicht ;)

  • 0-5 Schwabeltiger
  • 5-15 Normalgewichtig aber untrainiert
  • 16-29 leichttrainiert
  • 30-50 Trainierter, trainiert aber liegestütz im speziellen
  • 50-100 gut Trainiert
  • 100 spezialist

Mir als Frau ist das doch egal - Hauptsache dir Brustmuskulatur schaut gut aus ;-)

Made my day

0

120!!?? Wie gut trainiert ist gut trainiert?!

ich höre immer nach 200 auf. aber ich mach das seit jahren jeden morgen!!!

Ich bin schon über 80 Jahre alt und deshalb reichen mir 2 Stk.

Was möchtest Du wissen?