Wieviel Wolle brauche ich für einen Kinderpulli?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die benötigte Menge hängt auch von der Lauflänge (also auch von der Dicke der Wolle) ab. Laß Dich dazu lieber im Geschäft beraten.

Oder such Dir erst eine schöne Anleitung raus. Da steht dann drin, wieviel Du brauchst.

habe gerade mal in meinen strickheften nachgesehen, zwischen 6 und 8 knäulen (50g) je nach garnlänge und Muster.   viel spass beim häkeln, die menge ist für lange Ärmel. 

für ein kinderpulli braucht man 100% keine 10 +2 knäuel, was soll das für eine wolle sein? sicher es kommt auf die stärke der wolle an und wieviele lfm sie hat. ich denke mal mit 4-6 knäuel ist man schon gut dabei.

ca 10 Knäul +- 2 . aber es kommt auf das muster an. bist sicher das du häkeln willst und nicht stricken ?

Danke! Ich will häkeln, weil mir das einfach mehr Spaß macht.

0

liebe kasimee, es kommt ganz alleine auf dein tempo und deine zeit, die du dir zur verfügung stellst, an. lass dich in einen handarbeitsgeschäft beraten, wieviel wolle du brauchst, und ob du diese wolle eventuell auch noch einen monat später bekommst. zur sicherhet. und hier ein tippr für dich: http://www.nadelspiel.com/category/aktuelles/fan-galerie/ hier gibt es auch videos. du kannst dir anschauen wie man muster strickt oder die bumerangverse zum beispiel. viele tolle ideen. viel spass damit. liebe grüße von nahallo

Was möchtest Du wissen?