Wieviel Watt brauchet meine PA-Anlage, bei einer Outdoor-Veranstaltung mit 300 Personen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage nach der benötigten Leistung ist nur sehr schwer zu beantworten. Indoor kann man bei der Gästezahl mit circa 6W RMS/Person kalkulieren, also circa 1.800W. Das ist aber eher als Untergrenze zu verstehen.

Bei einem OpenAir mit elektronischer Musik kommt es ja insbesondere auf die Durchsetzungskraft der Bässe an. Das braucht Leistung. Außerdem "schluckt" die offene Fläche draußen, also ohne Wände und Decken, extrem viel Leistung.

Ich schätze, dass Du bei dem Einsatzgebiet mit mindestens 10W RMS pro Gast als groben Wert kalkulieren solltest. Das würde dann 3.000W RMS bedeuten. Weiter Informationen, auch zur Aufstellung, findest Du bei Bedarf auf dj-lexikon.info.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andy83nbg
17.03.2016, 21:57

Vielen Dank euch allen. Das hilft mir schon weiter.😅👍🏻

0

Was hast du denn für eine PA anlage. Ohne mehr Infos kann man da nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andy83nbg
17.03.2016, 17:02

Ich will mir eine kaufen und sie soll für ein Open Air(elektronisch) mit 250-300 Personen sein.

0

kommt auf die geforderte Laustärke an. Wirkliche Konzertlautstärke mit renommierten PA Anlagen liegen bei etlichen Kilo-Watt

APG France im Vertrieb Audio Technica schlägt hier für 300 Leute 3 Cardiodid Subs pro Seite vor sowie 4 Line Array Tops, das geht schon in den 6-stelligen Bereich

Auch Meyer Sound oder D&B Audio werden mit Lion oder Y Serien ausgestattet

Kommt auf den Technical Rider der Band oder des DJ an.

Meist sind das Hörner bzgl. Reichweite outdoor oder eben Line Arrays.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann würde ich sagen, besser mieten, denn bei 1000 € kommt man nicht weit für 2 Billig-Tops mit Bässen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?