Wieviel Kindersicherung ist in einer Wohnung wirklich nötig?

11 Antworten

Hi,

als neben Stecktdosensicherungen finde ich so Schubladensicherungen noch sehr wichtig. Einerseits damit Kinder nicht an den Inhalt der Schublade rankommen. Andererseits können sich Kinder durch das zufallen auch Quetschungen holen. 
Die gibts auch in größerer Menge und können auch leicht wieder abgelöst werden: http://www.emotiveliving.de/schrank-und-schubladensicherung/

Meist hilft das aber nur für Kleinkinder.

LG

küchenschubladen, deren inhalt "gefährliche gegenstände" (wie messer usw.) sind, sollten vom kind nicht geöffnet werden können für krabbelkinder sollte vor längeren treppen ein gitter sein.

Also ich habe bei meinem Sohn, heute 4 auch einige Vorsorgen getroffen, Steckdosen, Treppengitter, versenkbare Knöpfe am Herd, ich habe Glassachen weggestellt, aber ich musste auch feststellen, das viele der Sachen nicht wirklich nötig gewesen wären. Die Kinder lernen schnell, und wenn man Ihnen nein sagt, und Ihnen erklärt warum nein, und wenn man am Anfang ein Auge auf die kleinen hat, lernen sie wirklich schnell. Deshalb habe ich eigentlich nurnoch die Schutzkappen an den Steckdosen, da mein Sohn mit 4 Jahren sehr neugierig ist, und man weiß nie, was sie trotz Warnung da mal rein stecken. Und wo er noch kleiner war hatte ich ein Treppengitter, damit er nicht die Treppe runter fällt, oder einfach mal fremden Leuten die Tür öffnet. Ich denke also, das alzuviele Kindersicherungen nicht nötig sind, wenn man viel erkärt, und die erste Zeit immer noch ein Auge darauf hat. Ich würde mir für das Geld, was Schutzvorrichtungen an Schräönken ect. kosten lieber einen Feuermelder kaufen, sowas ist wichtig, und wird immer gebraucht.

Küche weiß streichen?

Hallo, wir ziehen demnächst um und müssten wir alles weiß streichen laut Mietvertrag. Aber in der Küche ist hinter den schränken Tapete und dir wurde gelb gestrichen...Es ist sehr schwer daran zu kommen ohne die schränke abzubauen. Die Küche gehört ja dem Vermieter und wir haben die Wohnung auch mit gelber farbe in der Küche übernommen müssen wir da hinter den schränken streichen? Das war vor unserem Einzug ja schon! Und ist es überhaupt rechtens das ein die Wohnung weiß übergeben müssen es steht zwar im Mietvertrag so drine aber vielleicht ist das ja nicht rechtens? Ich kenne das so , dass man die Wohnung auch in andern hellen Farben lassen kann..

Danke für Antworten!

LG

...zur Frage

Was kann ich am besten mit der Wand hinter der Arbeitsfläche machen?

wir ziehen um und in unserer neuen wohnung gibt es keinen fliesenspiegel in der küche. die wand ist mit einer weißen rauhfasertapete tapiziert. was kann ich mit der wand hinter der arbeitsfläche wo der herd und die spüle steht anstellen, damit ich da fett, schmutz und wasser abwischen kann?

...zur Frage

Muss ich meine Küche ausbauen?

hallo, wir ziehen demnächst um und unser jetziger Vermieter verlangt, dass wir unsere Küche ausbauen und mitnehmen. Ich weiß dass ich mein ganzes Zeug ausräumen muss und die Wohnung wieder in dem Zustand verlassen muss wie sie vorher war und dass er mir Kosten in Rechnung stellen könnte wenn er z.B. meine Küche ausbauen lässt weil ich sie drin lasse.

Jetzt war aber vorher schon eine Küche drin und ich habe sie nach Absprache mit dem Vermieter auf meine Kosten ersetzt, da die alte Küche verschlissen war und noch mit einem alten Gas Kochfeld ausgestattet war.

Muss ich sie jetzt trotzdem ausbauen? Obwohl ich in die Wohnung mit vorhandener Küche eingezogen bin?

...zur Frage

Wohnung einrichten kosten?

Hej also wollte mal wissen wie viel es kosten würde ne 3 Zimmer Wohnung einzurichten ca 70 Quadratmeter. Also Küche nicht dazu gerechnet nur Möbel,sofa bette, Tische usw aber so dass es halt trotzdem noch modern und schick aussieht.

...zur Frage

Schimmel in der Wohnung und Küche alles kaputt ?

Hallo in unsere Wohnung ist Schimmel in der Küche ist auch schon alles Kaputt auf den schränken oben sammeln sich immer wieder Insekten auch wenn man alles Gründlich Putzt kommt es immer wieder unsere Wohnung gehört der Trave aber die machen auch nix wir sollen sogar selbst für die Küche bezahlen und sie ist jetzt schon 13 Jahre alt und trotzdem wollen die nichts machen

...zur Frage

Vermieter mischt sich ein

Hallo zusammen,

meine Frau und ich ziehen in eine neue Wohnung. Der Mietvertrag beginnt in zwei Wochen. Der Vermieter mischt sich in alle möglichen Angelegenheiten ein, die unseren Umzug und teilweise unsere private Einrichtung betreffen.

Beispielsweise sagt er uns, wie wir unsere neu eingebaute Einbauküche abdichten sollen, dass wir im Badezimmer nicht bohren dürfen, usw. Das geht sogar so weit, dass er uns aufträgt regelmäßig die Solikonfugen an der Badewanne auf Schäden zu überprüfen, da wir bei einem Schaden die Kosten selbst tragen würden.

Meine Frage ist nun, wie weit darf er hier gehen? Hat er wirklich das Recht, uns vorzuschreiben, wie wir unsere Küche einzubauen haben etc.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?