Wieviel´ist mein Silberbesteck wert?

4 Antworten

Die Fa. Antiko ist ein älterer, kleiner, Deutscher Hersteller, dessen bekanntestes Modell eben diese Hildesheimer Rose ist. In Ihrem Fall und hier irrt die Oma, ist es kein echtes Silber sondern eine sogenannte ( 1ooderter ) Auflage, was dem Standard entspricht und sehr gut ist. Meine Empfehlung, betrachten Sie es nicht unter dem Aspekt Geldwert sondern unter dem Aspekt Tischkultur und Erinnerung an Ihre Großmutter. Mit freundlichen Grüßen aus der Pferdestadt Dülmen Ihr Albert Frins www.porzellan-frins.de

Hallo, wenn die Besteckteile mit 100 gepunzt sind, handelt es sich nicht um reines Silber, sondern um eine Auflage. Bestecke dieser Art gibt es noch in großen Mengen und sie sehen oft sehr atraktiv und modern aus. Leider ist der Wert nicht allzu hoch. Freundliche Grüße maurice 44

100er Stempel auf Silberbesteck

Hallo ich gehe demnächst auf den Flohmarkt und habe Krimskrams. Darunter Silberbesteck mit dem Stempel "100". Was kann ich dafür nehmen, ist das was wert? Wenigstens ein bisschen?

Lg

...zur Frage

Antiquität (Besteck)?

Hallo,
ich habe folgendes Besteck geerbt. Es handelt sich um 800er Silber (steht auf der Rückseite). Gesamtgewicht ca. 1100g.
Hat jemand eine Idee, wie viel das Wert ist? Bzw. kann jemand etwas mit dem Emblem unten anfangen?
Danke und Grüße

...zur Frage

Welche Marke sind diese (Silber-)bestecke?

Hallo,

im Anhang zwei Fotos.

Weiss jemand welche Marke diese Bestecke sind (jeweils 2 Fotos)?
Beim oberen Besteck steht GD Solingen Rostfrei drauf. Aber dazu finde ich nichts. Das ist doch nicht die Marke, oder ? Sonst müsste ich ja was finden.

...zur Frage

Altes Porzellan was ist es wert?

Ist ein blauer Stempel drauf mit ct und dem adler dann noch mit Gold eine Zahl die auf allen drauf ist .

...zur Frage

Silberbesteck Wert schätzen

Hallo zusammen! Habe ein altes Silberbesteck für 6 Personen, bestehend aus 60 Teilen mit 800er Stempel und folgenden anderen Stempeln: J.A. Henckels Solingen, Zwillingswerk. Außerdem ist bei den Gabeln und Löffeln hinten noch "Posen" eingestempelt. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie/wo man so etwas seriös verkaufen oder schätzen lassen kann. Ich glaube es ist aus der Jugendstilzeit. Das Fischbesteck ist ganz filigran graviert, also nicht 0815. Danke schonmal vorab für eure Ratschläge.

...zur Frage

Wer kann mir was sagen zu 800 Silberbesteck von Eduard Foehr teilw. vergoldet ca. von 1920 in edler

Wer kann mir was sagen zu 800 Silberbesteck von Eduard Foehr teilw. vergoldet ca. von 1920 in edler Truhe? Ist das mehr Wert als der reine Silberpreis? Die Prägung lautet FOEHR 800 Halbmond und Krone

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?