Wie viel Geld habt ihr zur Konfirmation oder Jugendweihe bekommen?

17 Antworten

Hi,

ich habe zu meiner Konfirmation ca. 3000€ bekommen und diverse Sachgeschenke. Aber wie unten schon gesagt kommt es immer darauf an

  1. wie groß die Familie ist und

  2. wie spendabel die Familie ist.

Aber ehrlich: Das Geld/ bzw. die Geschenke, die du an deiner Konfirmation/ Komunion, etc. bekommst spielen meiner Meinung nach nur eine untergeordnete Rolle. Natürlich ist das ein angenehmer Nebeneffekt, aber Jugendliche, die es nur wegen dem Geld machen sollten es lieber gar nicht machen. Da mit meine ich jetzt nicht speziell dich, weil ich dich nicht kenne. Wollte das nur generell sagen.

Liebe Grüße

glatte 500 euro + geschenke (handy, musiksystem etc.)

Was ich zu meiner eigenen KOmmunion an Geld geschenkt bekommen habe, weiß ich leider nicht mehr.Kann mich da nur an einzelne Geschenke erinnern, z.B. eine Uhr, ein Kettchen aus Gold mit Kreuz u. an Unmengen Pralinenschachteln.Meine Kinder habe so um die 300-400 Euro an Geldgeschenken bekommen.Kommt ja auch auf die Größe der Verwandt-u.Bekanntschaft an. Wir haben nur wenige Verwandte.

Ich habe keinen Glauben und will auch keinen. Ich kenn mich damit nicht soo gut( ich meine mit dem kirchlichem und so) aber ich finde Geld ist nicht alles auf der Welt und ich finde derjenige der an Gott glaubt und ihn Feiert,sollte es wegen seines glaubens feiern und nicht weil er Geld will. Klar mit Geld kann man viel machen, aber ohne Geld und mit Freunden kann man noch mehr machen.

Es kommt ja auch ganz auf die Größe der Familie und des Freundes- und Bekanntenkreis an. Heutzutage wird ja lieber Geld geschenkt, da man der Ansicht ist, dass die jungen "Erwachsenen" damit mehr anfangen können.

Was möchtest Du wissen?