Wieso schmeißen die Profidartspieler bei Double-in Double-out nicht auf BULL?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Bulls-Eye ist zwar mit 50 Punkten das Doppelfeld mit dem größten Wert, aber von der Fläche ist es deutlich kleiner als die "normalen" Doppelfelder am äußeren Ring.

Zudem kann man etwas abrutschen, und dann immer noch das Nachbardoppel per Zufall treffen

Des Weiteren sind die Spieler auch eher gewohnt, auf den äußeren Ring zu werden, da sie das öfters trainieren und auch beim ausmachen eher benutzen.

Daher sieht man auch bei Ausmachen nicht (selten), dass ein Spieler mit 50 Punkten auf Bull geht - sondern 10D20, oder 18D16

Weil Doppel 16 oder Doppel 20 für die meisten Dart-Spieler einfach leichter zu treffen sind. Da sitzt bei Profis fast jeder Pfeil. Beim Doppel Bull werden auch bei Profis mehrere Versuche gebraucht und je nachdem braucht man jeden Wurf, um vor dem Gegner auf Null zu kommen. Außerdem kann man bei äußeren Doppels auch stattdessen ein benachbartes Doppel treffen. Beim Bullseye funktioniert das nicht.

Das Bullseye ist das kleinste Doppelfeld.

Zudem werden die Doppel 20 und die Doppel 16 häufiger trainiert, da man von diesen Feldern im Fall eines einfachen Wurfes mit dem nächsten Pfeil trotzdem noch die Möglichkeit hat, auszuwerfen. Deswegen sind die Doppel 20 und die Doppel 16 für die meisten Spieler die sichersten Felder.

Es ist sinnvoller möglichst mit dem ersten Pfeil sicher anzuwerfen und damit das Risiko eines Fehlwurfes mit dem ersten Dart zu minimieren.

Weil vielleicht im Aussenbereich der Doublefelder -man ein Nachbardouble treffen kann.

Beim Bulls-Eye ist das nicht der Fall.

VG pw

Bull gibt nur 50 Punkte, tripple 20 sind 60. Mit Bull kommst nicht rein, kein Doppelfeld, also ist nur der erste Ring gültig zum Anfang und Ende natürlich auch.

Ist nicht korrekt. Das Bullseye ist ein korrektes Doppelfeld. Bei Double-In und Double-Out dürfte regeltechnisch auch mit dem Bullseye begonnen werden.

0
@Interesierter

Upps, habs nie probiert, gehe immer auf den äusseren Ring, da besteht die Möglichkeit doch noch ein Doppel zu erwischen.

0

Was möchtest Du wissen?