Dart Anfänger auf die 20 zielen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht noch eine Sache als Ergänzung zu der sehr guten Aussage von Kurt: Gerade als Anfänger kann Dart schon recht frustrierend sein gerade WEIL auf dem Board die kleinen Zahlen direkt neben den großen Zahlen liegen. Das macht das Spiel aber auch nach Jahren noch interessant. Ich (spiele selber seit 24 Jahren Dart) und erzähle "meinen" Anfängern immer sich nicht zu große Ziele auf einmal zu setzen - Mein Tipp wäre:

Totale Anfänger versuchen das Board in zwei Hälften (oben / unten oder rechts / links) aufzuteilen und ab dem Zeitpunkt an dem man die meisten Pfeile sicher in die Hälfte gehen auf welche man gezielt hat verkleinert man das Feld (z.B. oben auf die Felder 14-13, dann 9-4, dann 12-18 und dann 5-1) das hält meiner Erfahrung nach gerade bei totalen Anfängern das Frustlevel niedrig und ist wirklich eine gute Übung - Da für einen Anfänger schon 80-90% in den Bereich 12-18 recht gut sein können (ausser du bist eines der ganz wenigen Naturtalente)!

Also üben, üben, üben -> Dart ist nun einmal ein recht anspruchsvolles Spiel (gerade auf einem höheren Niveau) -> Aber genau DAS macht es auch nach Jahren noch so spannend!

Patrick "Echse" Exner Webmaster www.dartn.de

P.S. für weitere Dartbezogene Fragen melde dich doch einfach kostenlos in Deutschlands größtem Dart-Forum unter www.dartn-forum.de an - Da findest du auch ganz viele weitere Tips, Trauningsspiele etc.

0

@abcdefg94

Ich leite seit 5 Jahren die Dartsportabteilung des www.tsv-forstenried.de/dart. Von derzeit 22 Spielern sind 10 Jugendliche. Außerdem betreue ich 35 Schüler von Dartkursen an 4 Schulen.

Das sind sehr viele Anfänger!!! Du scheinst ebenfalls noch Jugendlicher zu sein, oder???

In den vielen Jahren machte ich die Erfahrung, dass ein Darter am besten fährt, wenn er eine hohe Sicherheit auf allen Zahlen hat. Der Fachidiot, der nur seine 3, 4,... bevorzugten Zahlen beherrscht, hat sich nicht bewährt.

Darum besteht unser Training darin Spiele zu spielen, die eine Sicherheit auf allen Zahlen und allen Feldern (Single, Double, Treble) vermittelt.

Ich wünsche Dir ein schönes Training und viel Erfolg für Deine Dartkarriere!!! ;-)

Kurt Wieser

  • Dartsportabteilung
  • TSV Forstenried
 - (Freizeit, Sport, Hobby)

Naja ich denke das kann man so nicht sagen. Vielleicht ein bisschen testen und schauen was dir mehr liegt. Bei der 19 muss man halt nicht so hoch werfen :D

Was möchtest Du wissen?