Wieso sagt man "Du bist noch ziemlich grün hinter den Ohren"?

9 Antworten

grünes obst ist halt unreif.... und die ohren sind nun mal zwischen dem noch nicht ganz ausgereiftem denkapperat eines jungen menschen...

somit ist der junge mensch nicht immer gleich augenscheinlich (also hinter den ohren) schon ganz fertig ausgereift...

Grün = Unreif

Mit dem Älterwerden und der Sammlung an Erfahrungen ist man dann nicht mehr ,,Grün'' hinter den Ohren.

Der Spruch ist abgeleitet. Obst ist noch grün, wenn es unreif ist. Darum sagt man zu einem jungen Menschen, er sei noch grün hinter den Ohren.

Was möchtest Du wissen?