Wieso sagen die Schalkefans zu Dortmund Lüdenscheid-Nord?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Weil es eben nördlich von Lüdenscheid liegt und sie das Wort "Dortmund" nicht aussprechen wollen.

als echter fan sprechen die eben dortmund nicht aus,so ein selten .... relikt.

Man sagt es einfach weil die Fans der jeweiligen anderen Mannschaft den Namen ungerne aussprechen möchte des Rivalen..

Kommentar von iLoveEdward
04.09.2010, 16:59

Und wie kommt man dann bitte auf Lüdenscheid-Nord? Was ist das eigentlich genau?

0

Ist ja auch keine Beleidigung, die Fans von SCHLACKE 04 wissen es nur nicht. Außerdem gibt es auch Borussia-Fans, die von den anderen sagen: Wattenscheid Nord. Wattenscheid ist bekannterweise ein Stadtteil von Bochum und Bochum hat einen traditionsreichen Fußballverein (VfL Bochum 1848) und Wattenscheid übrigens auch (SG Wattenscheid 09).

Aber Lüdenscheid-Nord gehört zum Sauerland....Dortmund wie Gelsenkirchen-Schalke zum "Ruhrpott". Somit sagen Schalke Fan`s "ihr gehört nichtmal zum Ruhrgebiet sondern seit Sauerländer "Dorfjungen""

ein bekennender "Herne-West" und Ruhrpott Fan - ein leben lang Blau-Weiss

Kommentar von Balou237
24.04.2012, 18:27

pppppppsssss: Schaut euch mal die Landkarte an, die erste Stadt im Sauland ausserhalb vom Ruhrgebiet südlich von Dortmund ist.....richtig Lüdenscheid

0

Also 1.ich wohne in Luedenscheid!2.L. ist kein vorort von Dortmund!Von Luedenscheid-Nord aus kommt man mit der Autobahn nach Dortmund,und neben bei hassen sich die Fans,meine Eltern und mein Brother sind eingefleischte Schalkefans,also muss ich es wissen, deine Frage gefallt mir!!!!!

Lüdenscheid-Nord:

Weil sie Dortmund nicht sagen. Daher sagen sie zu Dortmund, halt Lüdenscheid-Nord. Genauso, wie ein Borussia Dortmund-Fan zu Schalke, Herne-West sagt.

Allerdings sehe ich einen Unterschied zwischen Herne-West und Lüdenscheid-Nord.

Herne grenzt an Gelsenkirchen (Schalke ist ein Stadtteil von Gelsenkirchen). Lüdenscheid grenzt nicht an Dortmund.

das ist genau wie bei harry potter.. man spircht "lord voldemord" nicht aus sonder sagt "du weißt schon wer" genauso sprechen wir schalker den namen der verbotenen stadt nicht aus, sondern sagen lüdenscheidt-nord

P.S.: Königsblau bis in den Tod

aus der tradition heraus.

die fans der beiden vereine können sich nicht leiden.

es gibt nichts schlimmeres als eine niederlage von schalke gegen dortmund und umgekehrt

die dortmund fans sagen zu schalke auch herne-west

man will nicht wahrhaben, daß dortmund und gelsenkirchen eben großstädte sind und qualifiziert sie als "vororte" anderer kleinerer städte ab.

Kommentar von iLoveEdward
04.09.2010, 11:29

dass die sich nicht leiden können, weiß ich selber xD nur für mich wäre lüdenscheid nord keine beleidigung xD

0

Der name dieser Stadt darf von einem Schalker nicht ausgesprochen werden.

Deswegen titelt man sie auch Zecken oder Doofmunder. 

Was möchtest Du wissen?