Wieso rutscht die Bahn nicht auf den Gleisen aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie meinst Du das? Natürlich gleitet Stahl auf Stahl! Merkt man bei dieser Witterung auch ab und zu mal beim Anfahren der Bahn - oder eben beim Bremsen. 

Der Bremsvorgang kann mit Sand unterstützt werden. Schnellere Züge haben z.B. auch eine Magnetschienenbremse - eben u.a. aus diesen Gründen.

Mahlzeit

Die Loks verfügen über eine Sandstreueinrichtung mit der sie Sand in die Radkränze beim Bremsen ablassen können. Das erhöht die Reibung und ermöglicht besseres abbremsen.

Kann vorkommen. Dann wird gesandet.

Gewicht und eine schlaue Konstruktion

Was möchtest Du wissen?