Wieso nervt mich meine Schwester so stark!?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jede Geschwisterstellung hat ihre Vor- und Nachteile. Deine große Schwester zum Beispiel muss alles als erste durchboxen. Und Das Alter 14 bis 17 kann für alle Beteiligten s e h r anstrengend sein ... kenne Mädchen die sind ausgezogen oder ins Internat verbannt oder zu Verwandten abgeschoben worden, weil es ähnlich lief wie du beschreibst. Deine Devise kann heißen: Abstand. Zurückziehen. Tür zu. Kakao machen, mitnehmen, verschwinden. Schwester kreuzt auf? Flucht ergreifen. Eines Tages wird ihr selbst das nicht gefallen. Manchmal ist die Krise erst dann vorüber wenn die Schwester auszieht ... also suche Dir Lösungen in der Distanz, nicht im Streit. Man kann andere Menschen nicht ändern. Die eigene Schwester schon gar nicht. Sorry, hatte selbst so eine.

also ich würde mal zusehen dass die eltern zu deiner schwester sagen zum beispiel: du sollst dich von deiner schwester fernhalten. das wird sonst viel schlimmer ! ausserdem: ich habe mal gehört das zum teil spucken als Körperverletzung oder beleidigung gilt( ob das stimmt weiss ich aber nicht) ausserdem hat sie KEIN RECHT dir deine sachen kaputt zu machen , ausserdem sollten deine eltern ihr mal damit sie respekt bekommt sie bestrafen und wenn sie dich schlägt : dann gilt das auf JEDEN FALL als Körperverletzung. schliess dich am besten dann wenn sie dich nervt in dein zimmer ein! wenn sie dich anspuckt oder was anderes macht dann geh zum beispiel zur toilette schliess dich ein und ruf deine eltern an! lass es aber nicht andeuten dass du die eltern angerufen hast nur wenn die eltern eintreffen. dass darf man ihr nicht durchgehen lassen!

nein das stimmt nicht, weil sie deine kleine scherster ja kommandiert. bist du ein junge oder seit ihr 3 mädels? vielleicht hat das ja auch damit was zutun, wenn du ein junge bist.

wir sind alle mädels.

0

Schwester kommandiert mich rum?

Also meine Große Schwester kommandiert mich immer rum und zwingt mich sachen zu machen für die sie zu faul ist und erpresst mich. Meine Eltern sagen ich soll auf sie hören da sie ja schließlich älter ist 🙄 ich hab aber kein bock mehr mir das gefallen zu lassen was kann ich machen????

...zur Frage

Hilfe meine Mutter schlägt mich was soll ich machen?

Hallo erstmal

Also ich bin 11 jahre alt und mein Problem ist meine Mutter. Ich habe 3 weitere geschwister und sie bevorzugt sie.

Sie schlägt mich fast jeden Tag mit der Hand oder mit den Schuhen und den gürtel. Sie beleidigt mich immer als schlmpe oder hre obwohl ich nichts gemacht habe. Sie lässt mich nirgendwo hin und denkt das ich rauche. Sie schreit mich immer an und wenn meine schwester was gemacht hat auch wenn sie es weiß, beschuldigt sie mich und schlägt mich dann auch.

Süßigkeiten sind nur bei mir tabu. Meine Schwestern dürfen alles. Ich bin ein ganz normales mädchen. Meine Schwestern sind wie sie. Sie lästert auch immer über mich bei anderen Eltern oder verwandte. Sie hasst mich schon seit meiner Geburt. Sie sagt sogar das ich sie nerve obwohl ich nichts mache.

Ich brauche einen Rat von euch was ich machen könnte. Danke im voraus!♡

...zur Frage

Ist es normal seine Schwester zu hassen?

Ich hasse meine Schwester! Sie ist volljährig und damit 1 Jahr älter als ich. Sie ist faul, dumm und nervt! Sie kommandiert mich immer rum, zb. ihr Sachen zu holen und zu machen wofür sie zu faul ist. Wenn ich es nicht mache erpresst sie mich! Sie erpresst mich damit: Sie sagt meinen Eltern das ich mal Schule schwänze und würde sogar Lügen erfinden die meine Eltern glauben. Ich habe keine Lust mich rumkommandieren zu lassen aber och will auch nicht das sie petzen geht! Was soll ich machen/ was würdet ihr an meiner Stelle machen?

...zur Frage

werde zuhause wie ein tier behandelt

hey, ich werde zuhause wie so ein Tier behandelt, welches nie recht hat und gar keine Rechte besitzt. habe jetzt 4 Wochen Hausarrest, weil ich angeblich immer so patzig wäre?! egal was zuhause ist, irgendwie bin ICH IMMER AN ALLEM SCHULD?! meine Schwester hat kein Bock auf schule, ICH BIN SCHULD, der Haushalt läuft nicht ICH BIN SCHULD, so viele Sachen WO ICH SCHULD BIN. mir werden irgendwelche angeblich von mir kommenden aussagen in die Schuhe gesteckt, zum Beispiel dass ich gesagt hätte, dass ich 15 sei und meine Eltern mir gar nichts zusagen haben, ich habe das nie gesagt!! nicht mal sowas in der Art!! heute ist schon wieder so ein Beispiel dass ich überhaupt keine rechte oder sonst irgendwas habe, beim Mittagessen schreit meine Mutter mich an dass ich irgendeine Mappe für die Volksbank hätte, welche ich aber nicht habe, ich weiß dass ich sie nicht habe weil ich erst vor kurzem in ein anderes Zimmer gekommen bin, dann wäre es mir aufgefallen wenn ich diese Mappe hätte, dies habe ich auch meiner Mutter gesagt, jedoch hat sie mich danach wieder angeschrien, ich bin dann nach dem Essen in mein Zimmer und habe dann diese Mappe gesucht, aber ohne Erfolg, meine Mutter schreit rum wieso ich jetzt wieder oben sei, ich komme runter und sage dass ich diese Mappe nicht habe, dann werde ich wieder angeschrien, ich zitiere meine Mutter : " wie du hast sie nicht?! heißt das wieder ich hab sie?! dann sperr ich halt dein Konto, ist mir auch egal!! " jetzt wird mein Konto gesperrt, weil sie vergisst wo sie ihre Sachen hinlegt, jetzt will ich nur 5 Minuten nur nach draußen um mit meinem besten Freund darüber reden zu können, und meine Mutter hat wie immer meine Schuhe versteckt, WIESO MACHT MAN SOWAS?! ich bin hier wie eingesperrt, ich bin an allem schuld, werde den ganzen Tag runtergemacht, ich sei ein kleines arrogantes asoziales Würstchen, ich würde auf gar nichts klarkommen, ich bin hier immer der Buhmann, meine Schwester ist viel schlimmer., heult wegen jeder Kleinigkeit rum, schreit meine Mutter an, geht nie zur schule, ist total assi und dreckig, und sie ist gerade mal 9, ihr verhalten ist 10 mal schlimmer als meins, ich werde wie so ein 5 jähriges Kind behandelt, auch wenn ich mal raus darf, sagt meine Mutter dass ich ja 15 sei, ich dürfte eigentlich noch um 22 Uhr nach draußen gehen, ich komme einmal nur um 21 Uhr NACH HAUSE und werde wieder angeschrien, das regt mir hier so auf, nie ist Geld da oder sonst was, egal was ist , ich bin schuld, ich habe keine rechte, nur Verbote, ich würde zu gerne ins betreute Wohnen gehen, aber ich bleibe nur wegen meinen kleinen Bruder ( 3 Jahre ) , ich will nämlich dass er mit jemanden aufwächst der zu jemanden aufblicken kann, ich helfe der Familie so viel, nur bemerkt es keiner, mein Bruder ( 18) hat meiner Schwester ( 9 ) nichts zum Geburtstag gekauft, weil er sie nicht leiden könne, ich habe extra was gekauft und gesagt dass es vom Bruder käme, ICH HASSE ES HIER!!!

...zur Frage

Darf Azubi Kollegin mich (auch Azubi) anschreien?

Eine Arbeitskollegin (3 Lehrjahr) kommandiert mich herum und schreit mich nur an. Heute habe ich sie auch mal angeschriehen und ihr gesagt das sie auch normal mit mir reden kann und mich nicht immer anschreien muss worauf sie mich dann heimgeschickt hat und sagte das sie alles allein macht. Nun meine Frage, ist ihr Verhalten mir gegenüber in Ordnung oder lohnt sich es bei der chefin zu melden?

...zur Frage

Ich mag meine eigene Schwester nicht... Ist das normal?

Hallo liebe Community,

Folgendes Problem. Ich hatte zu meiner einen Schwester als kleines Kind eine sehr sehr schwere Beziehung. Ich war der Nachzügler und somit das jüngste Kind meiner Eltern. Wir sind drei Geschwister. Ich als junge und meine zwei Schwestern. Das einschneidenste Erlebniss im Leben von uns Geschwistern war die Scheidung meiner Eltern. Ich wohne jetzt bei meinem Vater und meine beiden Schwestern sind erwachsen und haben mittlerweile auch eine Familie.

Zu meiner ältesten Schwester (also dem ersten Kind meiner Eltern) habe ich eine ganz normale Beziehung ich habe sie sehr lieb. Wir sind nie aneinander geraten und heute verstehen wir uns blendend. Halt Bruder und Schwester. :)

Jedoch ist die Beziehung zu meiner jüngeren Schwester (dem zweiten Kind meiner Eltern) sehr gestört. Sie hat mir als wir noch alle unter einem Dach lebten schlimme Dinge angetan. Einmal packte sie mich an den Beinen hob mich hoch und trat mir in den Rücken als ein Beispiel. Nun tut sie immer so als wäre sie die Überschwester und meint ich habe mir alle Schikanen nur ausgedacht. Komischerweise wissen meine Eltern von allen Sachen die sie getan hat .

Aber ich fühle nichts. Keine Geschwisterliebe keine Zuneigung. Ich bin ihr sogar ziemlich feindlich gegenüber eingestellt. Nun hat sie sich zum Besuch angekündigt und meine Laune verdüstert sich schlagartig.

Ist das normal? Ich will meine Schwester ja lieb haben aber kann es einfach nicht.

Ich wäre über gute Tipps echt froh...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?