Wieso muss man eine höhrere Drehzahl bei kleineren Bohren verwenden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist eigentlich andersrum, ein grosser Bohrer darf nicht so schnell gedreht werden wie ein Kleiner.

Hauptsächlich geht es da um die Schnittgeschwindigkeit, um so grösser der Bohrer desto schneller muss seine Aussenkante bei gleicher Drehzahl schneiden. Wird die Schneidegeschwindigkeit zu schnell belastet es zu sehr die Schneiden und der Bohrer verglüht an den Schneiden.

Abgesehen davon kostet es mehr Kraft einen dickeren Bohrer zu drehen und es ist ratsam die Übersetzung zum Motor dementsprechend zu untersetzen.

Durch hohe Drehzahl neigt ein dünner Bohrer nicht so sehr in Schwingung zu geraten weshalb die höhere Drehzahl dann besser ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an der Formel für die Drehzahl. Man nimmt die Vc (Schnittgeschwindigkeit) mal 1000 geteilt durch den bohrerdurchmesser mal pi. Und höhere Drehzahlen sollen ja auch ein wirtschaftliches Arbeiten ermöglichen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cinobra
29.11.2016, 21:51

Super erklärt, danke!

0

Die Kanten eines Bohrers, die Material abtragen, müssen eine bestimmte Geschwindigkeit haben, um überhaupt richtig arbeiten zu können. Kannst ja mal versuchen, ein Loch zu bohren, indem Du den Bohrer nur mit der Hand drehst. Das wird nicht funktionieren.

Ein sehr großer Bohrer, der mit z.B. 100 Umdrehungen pro Minute dreht, hat eine bestimmte Umfangsgeschwindigkeit, nämlich

  vc = Durchmesser x 100/min x pi

Wenn der Durchmesser des Bohrers kleiner ist, wird auch die Schnittgeschwindigkeit kleiner, und irgendwann ist sie dann so klein, dass der Bohrer kein Material mehr abtragen kann.

Um die Schnittgeschwindkeit bei kleinerem Bohrer gleich hoch zu halten, muss die Drehzahl höher werden.

Deshalb brauchen kleinere Bohrer eine höhere Drehzahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je dünner desto Bruchanfälliger, bei höherer Drehzahl agiert der Bohrer stabiler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cinobra
29.11.2016, 21:50

danke :)

0

Weil man nur so die optimale Schnittgeschwindigkeit erzielt, hier in dem Sinne der Geschwindigkeit, mit der die Schneiden am Werkstück entlang zischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?