Wie bekomme ich Löcher in die Edelsteine? Wo gibt es Bohrer zu kaufen? Oder wer setzt einen Laser ein?

5 Antworten

Hallo audeich,

Weihnachten ist zwar schon vorbei aber ich werde Dir trotzdem ein paar kurze Tipps geben - ich selber bohre in meiner Selbstständigkeit Edelsteine jeder Art (ca. 600 verschiedene Steinarten), aber im Grundsatz gilt bis auf wenige Ausnahmen:

  1. NUR mit Diamant-Holbohrern arbeiten die,
  2. durch Wasser gekühlt werden und
  3. mindestens eine Umdrehung von 2500U./M. machen!
  4. Ein Handbohrer aller Dremel oder ähnlichem kannst Du knicken, da muss schon eine umfunktionierte Standbohrmaschine her!
  5. Die sollten Steine gut fixiert werden da die Sache sonst ein teurer Spaß wird.

Das Bohren von Edelsteinen verlangt viel Erfahrung (und selbst die gibt keine Garantie das immer alles glatt läuft) und Geduld, jeder Stein ist anders und reagiert anders, da ist Fingerspitzengefühl gefragt. "Mal eben eine Bohrmaschine kaufen" macht da nicht viel Sinn. Selbst die Minimum-Ausstattung läge mit allem drum und dran bei ca. 1500 bis 2000 Euro.

Und kurz noch zum Preis einer Bohrung: Ich denke das Du für eine einzelne Bohrung (ca. 2,5 mm fürs Lederband) zwischen 1,5 und 2 Euro rechnen kannst. Ich bohre in der Regel für Großfirmen kann auf Anfrage aber gerne auch ein Angebot machen! :-)

Gruß Jolaytango

Ach so noch was: man Kann natürlich auch mit Ultraschall arbeiten, da dreht sich halt der Bohrer nicht sondern "vibriert". ;-) Ich halte jedoch das Bohren mit einer herkömmlichen Maschine aus verschiedenen Gründen besser! :-)

0

Hey Jolatango,

ich habe zu dem Thema "Diamanten bohren" eine Frage und würde gerne Kontakt zu dir aufnehmen.

Gruß Claire1337

(P.S. leider weiß ich nicht recht wie ich dir hier eine Nachricht schreiben kann)

0

Hallo, ich kenne da ne super Firma. Gehe mal zu http://www.diamantwerkzeuge-guenther.de

dort kannst du Bohren lassen aber dich auch selbst mit Diamantwerkzeugen oder Diamantbohrer versorgen.

Gruß Diabo

für "Edelsteine" brauchst Du auf jeden Fall Diamantwerkzeug und den oben beschriebenen Dremel oder Proxon, Kostenpunkt zusammen ca. 130,- Euro. Für einmaligen Gebrauch vielleicht ein bißchen teuer, drum frag doch mal einen Goldschmied in Deiner Nähe, ob er solche Löcher bohren würde, und was es kostet. Ist bestimmt billiger...

Habe ich gemacht , pro Loch 44€.

Richtig da ist kein Komma vergessen

0

Vierkantlöcher in Holz?

Hallo Leute, in verschieden Videos habe ich so ein Gerät gesehen mit dem man in Holz viereckige Löcher ausbohren kann. Das Teil sieht aus wie ein Bohrer mit einem Vierkantrohr aussenrum und ist für recht tiefe Bohrungen geegnet. Wie heist so ein Teil und wo kann ich so etwas kaufen.

...zur Frage

Löcher auf einem Balken

Gestern habe ich auf einem Balken von meinem Haus Löcher gefunden. Um zu sehen was drin ist habe ich meinen Mann gesagt er soll mit Bohrer ca 1 cm reinbohren. Dann habe ich mit Zahnstocher dorthin noch bisschen gefummelt und er wurde dunkelgelb und feucht. Man sieht drinnen Loch sei noch tiefer. Habe ich "unerwünschte Besucher"? Es handelt sich um erstes Balken außen und die Löcher sind, von außen gesehen nur auf diesem Balken. Soll ich Zimmermann oder Dachdecker rufen? Was hilft? Ich will schnell handeln, damit sich nicht verbreitet, aber weiß nicht wer für so was fach-kompetent ist und mir helfen kann. Danke schon mal für die Hilfe.

...zur Frage

Ketten selber machen (siehe Bild)

Kann man solche Ketten auch selber machen, und wenn ja wie ?. ☺�?

...zur Frage

Venus IPL-Laser-Haarentferner : soll ich so einen kaufen?

Hey ich habe bei groupon so einen haarentferner mit laser gefunden, ist das ding seriös? bringt es was?

...zur Frage

Goldkette mit rotem Spinell-Stein... Aus welchem Land könnte sie stammen ?

750er Goldkette (18 Karat), Himbeermuster, Gelbgold, mit einem roten Spinell versehen. Auf der Rückseite des Kettenanhängers ist ein Stempel zu finden mit HE und A18. Wäre aufgrund dieser Angaben und Machart der Kette herauszufinden, woher sie stammt? Vielen Dank für Eure Hilfe.

Siehe Fotos.

...zur Frage

Sand in Bernstein/Schmuck einschließen lassen?

Als ich drei Jahre alt war, hatte ich einen Unfall im Kindergarten bei dem ich fast ums Leben gekommen wäre. Meine Kindergärtnerin ist shoppen gegangen und ich bin wo runtergefallen, mit dem Gesicht in den Sand, den ich dann eingeatmet habe. Im Krankenwagen und im Krankenhaus wurden dann bei einer aufwändigen OP die Sandkörner einzeln entfernt werden. Diesen Sand haben meine Eltern bis heute aufgehoben, und ich würde diesen gerne irgendwie in Schmuck (für Männer) einfassen lassen. Ein Armband idealerweise. Nur habe ich keine Ahnung wie/wo. Könnte ich ein paar Körner in Bernstein einschließen lassen? Oder hat irgendwer eine andere Idee? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?