wieso muss ich immer Niesen wenn ich geil werde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sehr witzig, ich hab das auch manchmal. ich würde behaupten, dass es etwas mit den nerven, hormonen oder der durchblutung zu tun haben könnte. andererseits ist es vielleicht auch konditionierung?

Es kann unterschiedlichste Gründe geben, aber ich denke es wird an einer "fehlerhaften Vernetzung" von Nerven liegen. Wird ein Bereich besonders stimuliert, überfeuert dieser auf andere und kann somit ein Niesen begünsitgen. Das kommt durchaus häufiger vor.

Ich kann mich zum Beispiel am kleinen Finger kratzen und es kitzelt bei mir im Fuss. :D


Schau mal den Trailer "Freunde mit gewissen Vorzügen" Mila Kunis und Justin Timberlake, da geht es auch um sowas.

Hmmm,

ob es dafür eine Lösung gibt.. Schwierig :p

Versuch doch mal das niesen zu unterdrücken, bzw, mal wirtlich an etwas zu denken was dich geil macht aber dich zu Konzentrieren das du nicht niesen musst.

Vielleicht musst du dir das so abgewöhnen?

Niesen zurückhalten ist ja eigentlich nicht gut, aber wenn du dich konzentrierst das es gar nicht dazu kommt?!? :)
Viellicht hilft das ja :D

Grüße,

iMPerFekTioN

geht nicht 😩 es kommt in dem Moment plötzlich also ohne diese "Vorwarnung" die man normalerweise hat xd manchmal schaff ich das aber wie du ja schon sagtest, ist nicht gut ... 

1
@borntodie1

brido hat mit dem Histaminausstoß bestimmt nicht ganz unrecht, nur leider kenne ich mich in der Hinsicht einfach gar nicht aus =D
Ich wollte nur Punkte für die Antwort :p

Nein Spaß - aber mal ehrlich, mach dich mal über diesen Histaminausstoß schlau und Google mal nach Grünen, mitteln dagegen und so was =)

Viellicht bringt dich das ja dann weiter..! :)

1
@borntodie1

Ich bin auch ziemlich sicher, dass "Histamin" das richtige Stichwort ist. Danke brido, danke iMPerFekTioN ! Ich musste mit 26 auch oft unvermittelt niesen. Nach einiger Zeit stellte sich heraus, dass ich allergisch war gegen die Maiglöckchen im Garten. Dagegen halfen dann Antihistamine, die es rezeptfrei in der Apotheke gab - "Heuschnupfenmittel" halt.

Außer Allergien gegen äußere Stoffe gibt es auch solche gegen innere Stoffe, Hormone z.B. Die werden allein schon beim Denken an Sex ja reichlich ausgeschüttet. Solche Allergien nennt man Autoallergien. Solche Probleme hatte ich mal mit der Schilddrüse.

Versuchs einfach mal mit einem Antihistamin. Sicher kann Dir auch ein Arzt helfen, z.B. ein Allergologe, oder einfach Deine Frauenärztin. Aber musst Du deswegen gleich zum Arzt laufen?

Ich finde es auch unheimlich süß, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es Dir da anders geht.

Es grüßt ganz herzlich Ottavio                                                                    

1

Vermutlich liegt es an der gesteigerten Durchblutung. Msnche werden rot im Gesicht, bei anderen kitzelt wegen der verbesserten Durchblutung der Nase genau diese. Passiert anderen z.B. wenn sie lügen.

Was möchtest Du wissen?