Wieso mache ich mir beim schlafen in die Hose?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kann dafür unterschiedliche Gründe geben. Es kann etwas körperliches, wie eine Blasenschwäche sein oder etwas psychisches. Ich würde an deiner Stelle zu einem Arzt gehen. Und ja, ich weiß, es ist ein verdammt unangenehmes Thema, aber Ärzte urteilen darüber nicht und sehen das alles aus medizinischer Sicht. Bis es geklärt ist, gibt es ganz praktische Tipps: trink am Besten nichts vor dem Schlafen gehen und gehe davor noch mal auf Toilette, hol dir ein Laken, dass du unter dein Bettlaken packen kannst, das es extra für solche Fälle gibt und, wenn dir das nicht zu komisch vorkommt: es gibt auch Windeln für Erwachsene, die du nachts tragen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Urologen, die können dir bestimmt weiterhelfen. Es gibt spezielle Medikamente, die die Urinbildung beeinflussen. Mit denen kannst du dein Problem loswerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal 3 stunden vorm schlafen weniger zu trinken..... Oder iwie im halb sitzen zu schlafen? Passiert es dann auch?

Kannte auch jemanden der es bis 20 hatte dannach war es von heute auf morgen weg.. Also mach dir keine sorgen es bleibt nicht dein leben lang....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also normaler Weise ist es so,dass man dann ja aufwacht,das passiert bei dir nicht... hmmm

keine Angst,bei mir wache ich dann auch nicht auf,stattdessen penne ich weiter und gehe morgens,also ich kann gar nicht während des schlafens... Ich weiß natürlich nicht warum,ich gehe immer sofort morgens.. aber das ich Bettnässe passiert nie. Vllt solltest du mal zu einen Arzt :/?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aolkjj123
25.11.2015, 02:36

Ich wache erst auf, nachdem es passiert ist..

0
Kommentar von Aolkjj123
25.11.2015, 02:42

Das mache ich auch, aber passiert Tzd immer.. Manchmal habe ich mir Wecker gemacht und nachts aufzuwachen aber ich hatte dann immer Schwierigkeiten morgens aufzustehen.

0

Hatte ne bekannte von mir auch. Die hat das aber leider nie wirklich weg gebracht. Ist so wie beim schlafwandeln... entweder tut mans oder nicht!
Aber die hat auch seit 4 Jahren nen Freund obwohl sie das hat^^ Also Kopf hoch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ma gehört das es helfen soll so ne pijama hose oda ähnliches anzuhaben das sind nur gerüchte ich kann das nich bestätigen. Ich hatte bis ich 14  war das gleiche problem aba da hats nach ner zeit aufgehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pipihose :D ( echt keine Ahnung wie man sowas nennt )

War bei meiner Schwester genauso, du ziehst dir ne Unterhose an, wenn auch nur 1 Tropfen Flüssigkeit hineinkommt, weckt die dich durch nen Ton auf

mit dem im Traum aufs Klo, kenne ich auch so von früher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aolkjj123
25.11.2015, 02:37

Ic kann doch nicht mein Leben lang mit so einer Unterhose schlafen.

0

Geh schlafen und morgen zum Arzt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?