Wieso können die Spanier kein Englisch?

13 Antworten

Die Frage lautet richtig:

Warum können so viele Spanier kein, oder nur wenig,  Englisch?

Antworten z.B.:

Weil der Fremdsprachenunterricht in Spanien immer noch unterirdisch schlecht ist. (Im Nachbarland Portugal ist dies übrigens deutlich anders: Dort kann man ordentliche Englischkenntnisse bei den meisten voraussetzen.)

Weil lange Zeit die Spanier in ihrem Über-Stolz glaubten, dass gefälligst die anderen Menschen auf unserem Planeten Spanisch lernen/sprechen sollten.

Weil, WENN man eine Fremdsprache lernt, in Spanien doch lieber dem Spanischen verwandte Sprachen wie z.B. Französisch wählt.

Es stimmt, dass das Englischniveau in Spanien allgemein weit unter dem europäischen Durchschnitt liegt.

Der Grund hierfür liegt hauptsächlich im Schulsystem. Englisch wird rein theoretisch unterrichtet, also Grammatik und Vokabeln, es wird auch gelesen und geschrieben, aber nie gesprochen. Der Unterricht selbst findet auf spanisch statt.

Die meisten Englischlehrer sind auch völlig unzureichend vorbereitet. Ich kenne spanische Englischlehrer, die nicht imstande sind eine einfache Unterhaltung auf englisch zu führen.

Eltern, die Wert auf ein gutes Englischniveau legen, müssen tief in die Tasche greifen, um eine elitäre Privatschule zu bezahlen und/oder einen Privatlehrer für Fremdsprachen zu engagieren. Letzteres war fast 40 Jahre lang meine Einkommensquelle.

Ja Englisch ist zwar die Weltsprache aber vor allem die älteren Personen sprechen kein Englisch weil sie es einfach nicht in der Schule gelernt haben.

Jüngere können es auch nicht.

0

Spanisch: Schwere Sprache?

Halle Leute,

also ich muss für das nächste Jahr Fächer für die gymnasiale Oberstufe wählen. Allerdings weiss ich nicht ob ich spanisch wählen soll. Ich habe es nämlich allgemein nicht so mit fremdsprachen, in Französisch bin ich mittelmaß. Dennoch habe ich Interesse an der Sprache, da ich in den Ferien für zwei Wochen in Spanien war, und ich da doch recht viel, ohne das mir die jeweiligen Wörter übersetzt worden sind, verstanden habe. Aber wie gesagt ich habe es in der Schule nicht so mit Fremdsprachen, das größte Problem ist für mich immer die Grammatik in Englisch und in Französisch.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!

MfG,

René

...zur Frage

Wie funktionieren Sprachreisen?

Hi, ich habe mir vor kurzem mal das Programm von Linguago (keine Werbung) angesehen, und muss sagen, dass ich mich total für Sprachreisen interessiere. Ich hatte auch vor, auf einen Austausch zu gehen, aber das wäre mir für 17.000/18.000€ zu viel Geld. So viel hat meine Familie nicht. Und Sprachrwisen wären perfekt dafür. Ich interessiere mich für andere Länder, Kulturen und Sprachen. Immer wenn es an meiner Schule (gehe in die 9.) einen Austausch gibt mache ich dort mit. Habe jetzt auch ne Freundin in Dänemark und wir verstehen uns super. Aber ich verstehe nicht ganz, wie solche Sprachreisen funktionieren? Wie lang geht sowas? Wo wird man untergebracht? Wie läuft der Tag ab? Wie werden die Klassen aufgeteilt? Geht man einfach in ne normale Klasse mit "Einheimischen"? Oder mit anderen Sprachschülern? Und was ist, wenn man ÜBERHAUPT KEINE Sprachkentnisse hat? Ich würde z.B. auch gerne nach Italien oder Spanien, kann aber überhaupt nix verstehen/reden. Könntet ihr mir da helfen?
Danke 😘

...zur Frage

Lernen Spanier in der Schule kein Englisch?

Mir ist schon öfter aufgefallen, dass sehr viele Spanier kein Englisch können. Warum ist das so?

...zur Frage

wieso muss man "englisch" können?

...zur Frage

Wie sind denn die Spanier so?

Hallo

Ich frage mich wie so der Chrakter der Spanier ist ?

Ich selbst epfand sie selbst mal sehr nett und eigentlich als ruhige Menschen

Aber eure Meinungen sind da auch sehr gefragt ich will mal näher in die Psyche der Spanier hineinsehen können

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?