Wieso ist das so beim Peniswachstum?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Penis kann sogar bis etwa zum 20 Lebensjahr wachsen. Wann die einzelnen Wachstumsphasen sind ist sehr unterschiedlich.

 noch nicht die 15cm geschafft.

Der Durchschnitt der Männer erreicht auch nicht die 15 cm, da die durchschnittliche Penislänge darunter liegt.

Laut einer britischen Studie aus diesem Jahr beträgt die Durchschnittslänge eines ausgewachsenen Penis bei einer Erektion 13,12 cm.

Eine andere, ältere Studie von Pro Famila und Uniklinik Essen (2000) kam in Deutschland auf einen Durchschnitt von 14,48 cm bei einer Erektion.

Die Penisgrößen schwanken meist zwischen 10,0 und 19,0 cm bei einer Erektion, auch hierbei gibt es natürlich Ausnahmen nach unten und oben.

Hallo Sheep! Der durchschnittliche Penis ist erigiert 13,12 cm lang und hat einen Umfang von 11,66 cm. Schlaff sind es 9,16 cm. Dafür wurden 15.000 Männer in einer Studie vermessen. Erwachsene und Schübe kann es auch mit 18 / 20 noch geben. Und wie groß der wirklich werden kann merkst Du eh erst wenn Du die richtige Freundin hast. Ich kenne Dein Alter nicht aber man braucht halt Geduld. 

Ich wünsche Dir, dass Dir alles gelingt, was Du Dir erhoffst.

Ja, aber mit 18 sind ja nicht die cm sondern das Alter bis wann der Penis etwa wachsen kann. Und viele erreichen die 15cm nicht, weil der Durchschnitt des deutschen Mannes auch "nur" bei 13,6cm liegt. Und den muss man auch nicht erreichen, denn auch weniger ist noch vöällig in Ordnung. Nur in der Pubertät denken immer alle, je größer desto besser.

Zuerst; nur wenige schaffen die 15, die meisten die 13. Das musste gesagt werden.

Der Penis kann zu jedem Zeitpunkt der Pubertät einen Wachstumsschub bekommen, nicht nur gegen Ende. So gesehen kann dein ganzer Körper über den Verlauf der Pubertät mal hier mal da eine Wachstumsphase haben, der Penis ist da nicht ausgeschlossen.

Bei mir z.B. hat er eine Wachstumsphase vom Anfang der Pubertät bis 13, war dann um die 14cm groß. Bis so 16-17, also in einem Zeitraum von 3-4 Jahren ist er dann noch 2cm gewachsen. Seit Mitte 17 bin ich aber wieder in einer Wachstumsphase und bin bis jetzt nochmal um die 4 cm gewachsen.

Das Körper/Peniswachstum hat einfach seine Höhen und Tiefen über dem Verlauf der Pubertät, das ist einfach so. Wann diese sind, kann dir keiner sagen. Außerdem habe ich schon von Leuten gehört, bei denen der Penis noch bis 21 gewachsen ist. Das heißt, dass so mancher Jugendlicher erst ganz am Ende noch den einen entscheidenden Schub erhalten kann.

Wie auch immer. Egal was du hast, sei froh darauf, ändern kannst du es sowieso nicht ;P

Wenige schaffen 15cm😳
Das ist aber auch bisschen erschwindelt oder?😄
Wen hat man denn da getestet?
Grundschüler?😜😜😜

0

Komisch, immer nur das Teil. Ich habe noch niemals gehört dass sich einer über zu kleine Füße oder zu kurze Beine beschwert hat.

Weil du die Frau auch nicht mit dem Fuß befriedigst😂 hoffe ich habe jetzt dein Weltbild nicht zerstört :P

0

manchmal ab etwa 17 wächst er nochmal bisschen

Du solltest dich vielleicht mehr um das Wachstum deiner Intelligenz und Sprachkompetenz kümmern, damit du in der Lage bist, eine Frage eindeutig zu stellen..

Was deinen Penis angeht, so wird dir (beinahe) jede Frau bestätigen, dass es nicht darauf ankommt, was man da hat, sondern, was man damit macht.  

Also, das stimmt nicht. Da weiss man inzwischen, dass Frauen gerne bei nackten Männern auf den Penis gucken. Männer hingegen interessieren sich mehr für die Brüste als für den Genitalbereich von Frauen. In erster Linie wird aber wirklich auf das Gesicht geschaut und zwar sowohl von Männern als auch von Frauen.

0
@Pu11over

Und nun denkst du, die gucken, ob er lang genug ist? Die gucken, ob einer da ist und ob er sympathisch aussieht, könnte ich mir danken.

0

Das ist ne Ausrede und n Mitleidspruch, für die mit nem kleinen 😉

0

Jeder Mann  hat doch seinen 20 cm, daran geht doch nichts vorbei

Ich könnte schwören mein Penis ist noch mit 20+ gewachsen, kam mir jedoch vielleicht nur so vor....

Was möchtest Du wissen?